#1

Heidelbeertorte

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 17.05.2012 10:49
von Morle (gelöscht)
avatar

So möchte ich auch eines meiner
Lieblingsrezepte vorstellen.
da ich ein Blaubeerfan bin
hier eine leicht nachzubackende
Blaubeertorte.

Mürbteig:
125 g Mehl Type 405
1 Prise Salz
60 g Butter
1 Ei
30 g Zucker (2 EL)

Zum Bestreuen des Teigbodens:
1 EL gemahlene Mandeln oder Nüsse(15 g)
1 EL Zucker (15 g)

Für den Obstbelag:
300 – 350 g frische Heidelbeeren

Für den Guss:
1 Ei
30 g Zucker (2 EL)
100 ml Schlagsahne
1 EL Vanillepuddingpulver (20 g)
Oder 1 EL Stärkemehl, 1 Vanillezucker
1 TL abgeriebene Zitronenschale


Zuerst aus den Teigzutaten für Mürbteig, rasch einen Teig kneten und im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Backofen zunächst auf 225 ° C vorheizen, dabei den Backofenrost gleich im unteren Drittel der Backröhre einschieben.
Den Teig jetzt aus dem Kühlschrank nehmen, auf einer leicht mit Mehl ausgestreuten Arbeitsfläche,
auf die Größe des Backbleches auswellen, dabei einen etwas höheren Rand aus Teig formen.

Den Boden des Mürbteiges mit einem Gemisch aus gemahlenen Mandeln, oder Haselnüssen und Zucker bestreuen.
Die Heidelbeeren darauf verteilen und das so bestückte Kuchenblech
zunächst für 10- 15 Minuten im auf 225 ° C vor geheizten Backofen einstellen und vorbacken.
In der Zwischenzeit den Guss vorbereiten.

Dazu Das Ei mit Zucker gut schaumig rühren.
Die Sahne und entweder Vanillepuddingpulver oder die entsprechende Menge Speisestärke
und zusätzlich ein Päckchen Vanillezucker, mit unterrühren.
Zuletzt die geriebene Zitronenschale unterziehen.
Den leicht vor gebackenen Heidelbeerkuchen aus dem Backofen holen,
mit dem Eier/Sahneguss begießen.
Den Kuchen wieder in die Backröhre zurück stellen,
Temperatur auf 200 ° C zurück schalten und den Heidelbeerkuchen in noch weiteren 30 – 35 Minuten fertig backen.
Vorsichtshalber in die Mitte des Kuchens mit einem Holzspieß einstechen
und prüfen, ob der Kuchen auch durch gebacken ist, wenn nicht, die Backzeit etwas verlängern.
Danach aus dem Backofen heraus nehmen,
auf einem Kuchengitter etwas auskühlen lassen,
erst danach den Springformrand entfernen.

Man kann auch Stachelbeeren oder Zwetschgen oder Brombeeren nehmen.



Ich hoffe er schmeckt euch genauso gut
wie er mir immer schmeckt


gruss die Morle

nach oben springen

#2

RE: Heidelbeertorte

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 17.05.2012 19:48
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Wow das ist ja auch ein schönes Rezept.
Und ich mag Blaubeeren sehr.

Und scheint mir gar nicht mal so schwer zu sein.

Na da habe ich zu Pfingsten ja noch einen weiteren Kuchen für die Gäste.

danke Morle das du uns den vorgestellt hast.


*Fairytale*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln

zuletzt bearbeitet 17.05.2012 19:48 | nach oben springen

#3

RE: Heidelbeertorte

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 18.05.2012 19:51
von Nelke rosa Herz 7 | 1.333 Beiträge | 4750 Punkte

Hallo Morle,
DANKE FÜR DAS SCHÖNE REZEPT
werde meinen Mann Pfingsten damit verwöhnen.
Bin dann sicher wieder die Beste Ehefrau der Welt.


von Nelke

nach oben springen

#4

RE: Heidelbeertorte

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 22.05.2012 18:15
von seenfee lila Herz 7 | 8.132 Beiträge | 19247 Punkte

Oh liebe Morle hört sich so lecker an und meine Schwester liebe Heidelbeeren, vieleicht werde ich sie mal damit überraschenlg seenfee


__________________________________________
Mod
Ein Licht im Herzen ist die Brücke zum Leben

nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 19 Gäste und 1 Mitglied, gestern 63 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5107 Themen und 138071 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de