#1

weihnachten

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 16.12.2012 18:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo

abgesehen von Wild oder Ente -

WAS kocht ihr zu Weihnachten?

Meine Eltern kommen und wollen -wie immer- uns keinen Aufwand machen

aber hey... machen die Kinder doch gerne...


habt Ihr Ideen für mich?

Was macht Ihr, an Weihnachten zu essen?

DANKE


LG Rainbow

-----------------------------------------------
"Wir alle - Menschen und Tiere - versuchen im Leben gehört zu werden und zuzuhören.
Sollte ich jemals die Fähigkeit zu sprechen oder schreiben verlieren, hoffe ich aufrichtig,
dass mich jemand genug liebt, um zu raten was ich versuche zu sagen. Ich hoffe wirklich,
dass jemand neugierig darauf ist, was in mir vorgeht und sich die Zeit nimmt, die ganze
Mitteilung anzuhören. Ich hoffe jemand behandelt mich wie einen Hund, den er sehr liebt."

- Suzanne Clothier

zuletzt bearbeitet 16.12.2012 18:28 | nach oben springen

#2

RE: weihnachten

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 16.12.2012 19:25
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Hmm ich fürchte das meintest du nicht aber ich mache Pute...
bzw Putenoberkeulen, die brauchen nicht so lange sind nicht zu groß und sehr lecker.

Dazu Rotkohl und Kartfoffeln. Oder wenn man mag Klösse.

Naja traditionell gibt es bei vielen ja Kartoffelsalat und Würstchen am heiligen Abend.


*Fairytale--Admin--*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln

zuletzt bearbeitet 16.12.2012 19:26 | nach oben springen

#3

RE: weihnachten

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 16.12.2012 21:57
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

ja das ist ein schönes Thema und muss mich schuldig bekennen...bin da nicht mehr traditionelles gibt immer etwas anderes
manchmal Raclette (dauert zwar etwas länger, aber das finde ich gerade so schön)auch selbstgemachte Pizza oder Lasagne oder
Auflauf mit Salat oder auch schon mal 3 Gänge: Suppe---Filet mit Gemüse und Kroketten---Quarkdessert etc.
wir sprechen das immer mit viel Diskussionen vorher durch und haben auch schon Lose gezogen, wenn gar nichts mehr gingAch ,habe auch schonmal am Weihnachtsmorgen kleinen Brunch gemacht, das hat mir persönlich am besten gefallen.

Irgendwie ist es schon wichtig....nur das Beste ist doch immer..wenn alle sich wohl fühlen und nicht schuldig....wenn die
ganze Kocherei an einer Person hängenbleibt oder es so eintönig ist.

Ihr findet ganz sicher das passende Essen für euch alle liebe rainbow.

waldgeist

nach oben springen

#4

RE: weihnachten

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 17.12.2012 16:44
von Morgana lila Herz 7 | 6.880 Beiträge | 23916 Punkte

Hallöle Rainbow, wir haben auch schon Fondue gemacht zu Weihnachten, sind nicht sooo viel Vorbereitungen aber man kann so schön gmeinsam dann sitzen und genüsslich speisen.
Und was ich toll finde, man hat die Möglichkeit bisserl auf Fleisch und Nichtfleischesser Rücksicht zu nehmen. Einfach zwei Töpfe hinstellen, einen für Fleisch anderen für Gemüse(evtl. mit flüssigem Käse drin anstattt Fett).

Ein schönes Brot könnt man am Tage davor schon backen.


Mod
LG. Morgana
-----------------------------------
Glaube an Wunder, Liebe und Glück schaue noch vorne und niemals zurück,
tue was du willst und stehe dazu, denn dieses Leben LEBST nur du!

zuletzt bearbeitet 17.12.2012 16:45 | nach oben springen

#5

RE: weihnachten

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 18.12.2012 19:10
von seenfee lila Herz 7 | 8.132 Beiträge | 19247 Punkte

Huhu liebe Rainbow, nun ich brauche nur am Heiligabend kochen, das Essen suchen sich dann meine Kinder aus, so kommt es dazu das ich Gänsekeulen, auf Wusch meines Mannes und Sohnes, und Schweinebraten auf Wunsch meiner Tochter und Enkelsohnes zubereite, dazu Rotkohl, Gemüse, Karoffeln und Klöße , zum Nachtisch Vanille Eis mit heißen Himbeeren, wie gut das ich gerne koche und auch gerne esse lg seenfee


__________________________________________
Mod
Ein Licht im Herzen ist die Brücke zum Leben

nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 60 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 48 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5116 Themen und 138361 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de