#1

schamanisches Fasten

in Ernährung 08.05.2015 17:05
von Shania (gelöscht)
avatar

Ich überfliege hier in den letzten Tagen ein Thema nach dem anderen und finde es stellenweise echt schade, dass die Threads schon recht alt sind...
So entdeckte ich eben das Thema Fasten und war sehr erfreut zu lesen, dass ich nicht die Einzige bin, die das Fasten "einfach mal für sich selbst" macht und nicht, weil es besonders durch religiöse Gemeinschaften vorgegeben wird.
Ich war für mich auf der suche nach einer Fastenvariante, die mir auch nachhaltig etwas bringt, in Form von Gewichtsabnahme, gesünderer Lebensweise, Entschlackung, gerne auch spirituell,aber eben nicht auf einen gewissen Zeitraum begrenzt... die Heilfastenvariante mit Glaubersalz etc. habe ich im letzten Jahr ausprobiert und war bitter enttäuscht, mir ging es nachher deutlich schlechter als vorher und war kaum noch leistungsfähig, das kann ich mir als Mutter von vier Kindern nicht wirklich erlauben, mein Jüngster war zu der Zeit gerade mal fast zwei Jahre alt...FAZIT: Danke, nicht nochmal!

Vor ein paar Wochen stieß ich dann auf das schamanische Fasten, ich habe mich grob eingelesen und das ein oder andere ausprobiert. schon nach einigen Tagen ging es mir wunderbar, ich fühlte mich gereinigt, wach und voller guter Energien... leider folgte dann eine Zeit, in der meine guten Vorsätze durch mehrere Familienfeiern ein wenig zu leiden hatten, jedenfalls ernährungstechnisch, denn ansonsten sind mir Familienangelegenheiten mehr als wichtig, besonders wenn es was zu feiern gibt, versteht sich

Jetzt aber mal zu meinem eigentlichen Anliegen: Hat von euch schon jemand Erfahrung mit dem schamanischen Fasten und/oder Interesse sich darüber auszutauschen? Ich fände es schön, vielleicht ein paar Mitstreiter zu finden... Ich würde an dieser Stelle gerne mehr über die Techniken und Abläufe erzählen, bin aber mit dem Buch noch nicht ganz durch und möchte hier kein Halbwissen vom Stapel lassen! Gerne würde ich euch aber, bei Interesse, an meinen Erfahrungen teilhaben lassen und wie gesagt, vielleicht ein paar Mitstreiter finden.

So, nun genug der vielen Worte! Ich würde mich über Antworten freuen!

Möge euch heute ein gutes Gefühl begleiten!

Shania

nach oben springen

#2

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 08.05.2015 18:24
von Fairytale lila Herz 7 | 33.369 Beiträge | 169579 Punkte

Liebe Shania ich würde gern mehr über das schamanische Fasten erfahren, da ich es überhaupt nicht kenne.

Würd mich sehr freuen wenn du von deinem Erleben bis hin zu Zeilen oder Zusammenfassungen aus dem Buch darüber berichten würdest.

Dankeschön


Allen einen sonnigen Tag

Ein Lächeln wirkt auf Schwierigkeiten wie die Sonne auf Wolken - es löst sie auf.*Sri Aurobindo*
nach oben springen

#3

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 08.05.2015 18:32
von Laluna rosa Herz 7 | 1.375 Beiträge | 5610 Punkte

Hallo Shania,
ich habe vom schamanischen Fasten im Engelmagazin gelesen - es hat mich gleich fasziniert. Hätte ich das Buch zur Hand gehabt, ja dann hätt ich - glaube ich - gleich angefangen. Aber inzwischen ist es wieder in Vergessenheit geraten.
Es würde mich total interessieren, mehr darüber zu erfahren - ja vielleicht auch gemeinsam mit dir zu fasten, falls es das ist, was ich mir vorstelle.

Laluna


Es gibt kein Ende, weil es keinen Anfang gibt.....in Wahrheit gibt es nur VERÄNDERUNG...

nach oben springen

#4

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 09.05.2015 08:28
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Liebe Shania,

auch ich finde dieses Thema sehr, sehr interessant und würde gerne mehr darüber erfahren. So wie du es beschreibst, finde ich es auch. Ich sehne mich auf der einen Seite nach einer gesunden, reinen und guten Ernährung, aber mein Mann und meine 11 jahre alte Tochter lieben es konventionell. Ja, und bei Freunden und auf Familienfeiern, die auch mir wichtig und lieb sind, ist es auch schlicht schwierig.
Eine Weile aß sich sehr konsequent "schamanisch" ( ich aß sehr mit Bedacht, was Menge und Lebensmittel anging. Kaufte auf einem Demeterhof, aß - immerhin 20 Jahre - kein Fleisch und keinen Fisch, und fand mich in einem guten Kontakt mit Mutter Erde, aß nur Sachen aus meiner Region und nur Dinge, die es zur jeweiligen Saison auch bei und gab. Alles künstliche ließ ich weg. ). damit fühlte ich mich prima, aber leider war es soooo schwer dies fortzuführen.
Ja, also würde mich riesig hier freuen Anregungen zu finden, und vielleicht Aspekte, die ich mit einbauen kann.

Grüße von herzen,

Atlantis

nach oben springen

#5

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 22.05.2015 10:24
von Laluna rosa Herz 7 | 1.375 Beiträge | 5610 Punkte

Hallo Shania,
hast du dein Buch schon fertig gelesen? Würde mich freuen von dir zu hören!!
Laluna


Es gibt kein Ende, weil es keinen Anfang gibt.....in Wahrheit gibt es nur VERÄNDERUNG...

nach oben springen

#6

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 22.05.2015 18:23
von seenfee lila Herz 7 | 8.132 Beiträge | 19247 Punkte

liebe Shania auch ich würde mich freuen über das schamanische fasten mehr zu lesen, lg seenfee


__________________________________________

Ein Licht im Herzen ist die Brücke zum Leben

*MOD*

nach oben springen

#7

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 30.05.2015 19:46
von Shania (gelöscht)
avatar

Hallo!
Bitte entschuldigt meine lange Abwesenheit... ich bin leider momentan durch einige persönliche Probleme etwas aus dem Rhythmus geraten.
Sobald es mir besser geht, lasse ich an dieser Stelle wieder von mir hören.

Bis hoffentlich bald!

LG Shania

nach oben springen

#8

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 01.06.2015 17:09
von Lina (gelöscht)
avatar

Shania,

dann wünsch ich Dir vorerst alles Liebe.


nach oben springen

#9

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 01.06.2015 19:29
von Fairytale lila Herz 7 | 33.369 Beiträge | 169579 Punkte

Zitat von Shania im Beitrag #7
Hallo!
Bitte entschuldigt meine lange Abwesenheit... ich bin leider momentan durch einige persönliche Probleme etwas aus dem Rhythmus geraten.
Sobald es mir besser geht, lasse ich an dieser Stelle wieder von mir hören.

Bis hoffentlich bald!

LG Shania



Dann wünsche ich dir das du deinen Rhythmus schnell wieder findest und alles Gute für dich. Bis auf Bald dann.


Allen einen sonnigen Tag

Ein Lächeln wirkt auf Schwierigkeiten wie die Sonne auf Wolken - es löst sie auf.*Sri Aurobindo*
nach oben springen

#10

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 24.01.2016 14:25
von Sternenfee rot Herz 4 | 119 Beiträge | 496 Punkte

Schade, dass hier nicht mehr weiter geschrieben wurde. Es ist ja nun schon eine Zeit vergangen und vielleicht gibt es hier noch andere Leute, die sich mit dem schamanischen Fasten auskennen ? Ich finde das nämlich sehr interessant. Ich bin gerade dabei meine Ernährung umzustellen. Also, kaum Süßes, kein Fleisch ( aber das ist schon seit Jahren für mich selbstverständlich ), mehr Gemüse und Obst und abends nichts mehr essen, außer Gemüse...

Würde mich freuen, hier noch mehr über das schamanische Fasten zu erfahren .

Liebe Grüße,

Sternenfee


nach oben springen

#11

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 24.01.2016 15:49
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Liebe Sternenfee,

ich fand das Thema auch richtig spannend. Kann mich dir da nur anschließen. Über das Fasten an sich weiß ich schon etwas, aber was nun genau das schamanische Fasten ausmacht... -
Vielleicht haben wir ja Glück, und es gibt doch noch ein bisschen was in Infos.

Grüße von Herzen,

Atlantis


nach oben springen

#12

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 24.01.2016 18:02
von Fairytale lila Herz 7 | 33.369 Beiträge | 169579 Punkte

Liebe Sternenfee, ich muss gestehen das ich das schamanische Fasten auch nicht kenne. Gerne hätte ich darüber aber auch mehr gelesen.Vielleicht gibt es doch noch Infos von jemanden darüber?


Liebe und Grüsse Fairytale


Sternen-Lichter funkeln. Liebe ist bereit. Von hier bis zur Unendlichkeit
nach oben springen

#13

RE: schamanisches Fasten

in Ernährung 24.01.2016 20:16
von Maren lila Herz 7 | 7.630 Beiträge | 31305 Punkte

Hallo ihr lieben
Schamanisches fasten, heisst wif duerfen alles essen,und 1xdie woche,nur wasser trinken,undvonlicht und liebe leben


Alles Liebe.Elfriede
nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste , gestern 56 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 5121 Themen und 138509 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de