#1

einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 10.03.2016 20:36
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

ihr lieben Bäckerkünstler.Bräuchte mal eure Hilfe
Habt ihr ein einfaches Backrezept für Kuchenstücke..die auch länger haltbar sind also so ca..bis 5 Tage oder mehr.Sie sollten möglichst nicht zu weich sein und griffig..
Mmmhhh.wisst..ihr was ich meine..sonst fragt bitte.Der hintergrund ist..das ich gerne am Montag sowas backen möchte und es dann Dienstag für eine ältere demente Dame mitnehmen möchte.Sie isst so gerne was mit mir gemeinsam zum Kaffee..also dort Backen würde gehen, aber das ist zu komplex..für sie.Und ganz ehrlich ich
mag auch keinen abgepackten Rosinenstuten mehr..Da ich dann auch in der nächsten Woche erst wieder da bin..dies mit der Haltbarkeit, so könnte sie zwischendurch davon essen.Wenn das nicht geht..ist auch egal.dann nehme ich halt wenig mit.
Würde mich freuen wenn ihr Ideen habt und dankeschön.
waldgeist


Wenn keiner mehr an Wunder glaubt, dann wirds auch keine geben...
nach oben springen

#2

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 10.03.2016 21:17
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Liebe Waldgeist,

wie lieb von dir so an die ältere Dame zu denken. Leider kenne ich kein Trockenkuchenrezept, welches ganz simpel ist. Klar, Mamorkuchen, Sandkuchen, Zitronenkuchen, die halten auch recht gut, aber sie sind nicht so ganz schnell fertig gestellt.
Vielleicht habe ich aber etwas für dich, was du doch mit bzw. bei der Dame machen könntest. Es ist super einfach, und ganz schnell gemacht und schmeckt göttlich. Ich habe das Rezept vergangenen Freitag mit den Kidis in der Kita ausprobiert, und das war ein voller Erfolg.
Es ist ein englisches Rezept und heißt Apple Crumble.
Du benötigst drei schöne große Äpfel, 100 g Butter, 100g Zucker, 175 g Mehl, den Saft einer Zitrone, etwas Zimt und Sahne oder Vanilleeis.
Die Äpfel waschen, schälen und in Spalten oder Stückchen schneiden ( die Kinder waren da recht unkompliziert), die Stücke in eine Auflaufform geben, und den Zitronensaft drüber träufeln ( eigentlich soll die Form gefettet sein, aber wir haben das vergessen, und es war trotzdem klasse. ), dann aus Zucker , Butter, und Mehl mit den Händen Streusel herstellen ( das fanden die Kinder wundervoll), und über die Äpfel bröseln. Das ganze bei 200 g im vorgeheitzten Backofen 30 Min. backen. Heiß sevieren, mit etwas Vanilleeis, oder Schlagsahne.
Ausnahmelos die ganze Kita mochte das gerne.
Na und einfacher und schneller geht es nicht.

Ja, das fiel mir jetzt so auf die Schnelle ein.

alles Liebe,

Atlantis


nach oben springen

#3

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 10.03.2016 21:19
von Loba rosa Herz 7 | 1.513 Beiträge | 5386 Punkte

Liebe Waldgeist, Streuselkuchen (ohne Obst) mit Hefeteig oder Quarkölteig und Rodonkuchen, mit Kakao, wäre es dann ein Mamorkuchen, mit Schokoladenüberzug, wird er besonders lange haltbar und das gleiche gilt für, Sandkuchen, selbes Rezept wie Rodonkuchen plus Zitrone ohne Kakao, kleinere Menge in kleiner Kastenform mit Zitronenüberzug... das sind die drei Ideen die mir einfallen für Kuchen, die recht einfach herzustellen sind und die länger halten sollen. Schöne Idee von Dir für die Dame zu backen.


"Ihr solltet einander unterstützen, all' die, die mehr sehen!"
Botschaft der stattlichen Buche am Waldesrand, 18.6.2012.

http://www.integraleheilkunde.de
http://www.heartbeat-art-of-upcycling.nl
nach oben springen

#4

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 10.03.2016 21:55
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Hallo ihr zwei..klasse was ihr mir vorschlagt..logo..mit der Kastenform..bin danicht drauf gekommen..da gibts ja viele Varianten..danke liebe loba
und liebe atlantis..das mit dem Crumble werde ich mir fürs nächste mal aufheben..schau mal was dort an Auflaufform ist, aber die Dame liebt Obst
und das schmeckt ja auch nur mit Sahne..
Dankeschön für eure schnellen Antworten...


Wenn keiner mehr an Wunder glaubt, dann wirds auch keine geben...
nach oben springen

#5

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 10.03.2016 22:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo


250g gesalzene Butter
250g Zucker
250g Mehl
5 Eier Größe M
etwas Vanille wenn Du hast

alles vermengen

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen


kleinen Backblech bzw. 3/4 Größe vom normalen Backblech oder Auflaufform mit Backpapier auslegen
Teig ca. 3 cm hoch - auftragen - wenn Du magst mach darüber Zimt Zucker oder Äpfel oben auf
dann zweite Schiene von unten ca. 12 Min. backen.

Auskühlen lassen in kleine Stücke schneiden. Sehr lecker! Halbar


LG Rainbow

"Hüter des Lichts" erkenne dich - wer Du wirklich bist
nach oben springen

#6

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 10.03.2016 22:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

120g Butter
120g dunkle Schokolade im Topf auflösen

150g braunen Zucker separater Schale
60g Mehl
2 Eier Größe L miteinander verrühren

dazu die im Topf zerlassene Butter mit der Schokolade vermengen

in eine kleine Auflaufform mit Backpapier ausgelegt -ca. 2 cm Teig
Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen

zweite Schiene von unten ca. 12 Min. backen - sehr schokoladig
mit dunkler Schoki überziehen oder so essen mit Sahne

Sehr lecker


LG Rainbow

"Hüter des Lichts" erkenne dich - wer Du wirklich bist
nach oben springen

#7

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 11.03.2016 11:13
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Liebe Waldgeist, wirklich eine liebe Idee der Dame etwas zu backen was ihr gemeinsam essen könnt.
Sind ja schon tolle Rezepte hier zusammen gekommen. Da ich meist auch das Problem mit den Mengen haben, habe ich ein Rezept für eine Kinderbackform(kleine Backform als Kasten oder Gugelhupf)
Hier das Rezept

Für Mini Kuchenform
200 gr Mehl
100 gr Zucker
80 gr Margarine
2 Eier
4 Eßl. Milch
½ Päckchen Backpulver

Wahlweise 1/2 Päckchen Orangenzucker--oder Vanillezucker---oder Zitronenzucker-
Wahlweise 20 Gramm Rosinen(die ich aber ganz klein hacke)--oder 2 Eßl gemahlenen Haselnüsse--oder 20 Gramm Kakao
in ein Drittel des Teiges einrühren(evtl.1 Tel Milch zusätzlich nehmen).

alles verrühren in gefettete Form gießen und bei 175 Grad Umluft ca 30-45 Minuten backen.
Glasieren kann man den Kuchen muss es aber nicht.
In einer Tuppa-Dose(oder Gefrierdose) hält sich der Kuchen 8 Tage.
Ebenso gut kann man ihn einfrieren.

______


Liebe Rainbow ich habe eine Frage zu deinem Rezept. Meinst du wirklich 250 gr. <gesalzene> Butter???
Ich kann mir Salz im Kuchen nicht vorstellen


Liebe und Grüsse Fairytale


Jeder Tag schenkt dir Liebe

zuletzt bearbeitet 11.03.2016 11:24 | nach oben springen

#8

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 11.03.2016 18:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Fairytale
ja es gibt gesalzene Butter zu kaufen z.B. Real Salzbutter Fässchen

ich konnte es mir auch nicht vorstellen - ist super Spitze und lässt sich super gut einfrieren. Ist allerdings auch mit normaler Butter machbar.Probiert es aus - so lecker.

Zitat von Fairytale im Beitrag #7
Liebe Waldgeist, wirklich eine liebe Idee der Dame etwas zu backen was ihr gemeinsam essen könnt.
Sind ja schon tolle Rezepte hier zusammen gekommen. Da ich meist auch das Problem mit den Mengen haben, habe ich ein Rezept für eine Kinderbackform(kleine Backform als Kasten oder Gugelhupf)
Hier das Rezept

Für Mini Kuchenform
200 gr Mehl
100 gr Zucker
80 gr Margarine
2 Eier
4 Eßl. Milch
½ Päckchen Backpulver

Wahlweise 1/2 Päckchen Orangenzucker--oder Vanillezucker---oder Zitronenzucker-
Wahlweise 20 Gramm Rosinen(die ich aber ganz klein hacke)--oder 2 Eßl gemahlenen Haselnüsse--oder 20 Gramm Kakao
in ein Drittel des Teiges einrühren(evtl.1 Tel Milch zusätzlich nehmen).

alles verrühren in gefettete Form gießen und bei 175 Grad Umluft ca 30-45 Minuten backen.
Glasieren kann man den Kuchen muss es aber nicht.
In einer Tuppa-Dose(oder Gefrierdose) hält sich der Kuchen 8 Tage.
Ebenso gut kann man ihn einfrieren.

______


Liebe Rainbow ich habe eine Frage zu deinem Rezept. Meinst du wirklich 250 gr. <gesalzene> Butter???
Ich kann mir Salz im Kuchen nicht vorstellen



LG Rainbow

"Hüter des Lichts" erkenne dich - wer Du wirklich bist
nach oben springen

#9

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 11.03.2016 19:13
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Liebe Rainbow, danke für die Antwort, ja sicher gesalzene Butter kenne ich, auf brit echt lecker, aber wie gesagt nicht im Kuchen.

Ok ausprobieren oder gleich ungesalzene nehmen.
Muss ich noch überlegen.


Liebe und Grüsse Fairytale


Jeder Tag schenkt dir Liebe
nach oben springen

#10

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 13.03.2016 21:02
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

ich finde eure Rezepte alle sehr gut und freue mich sehr über eure Vorschläge..hoffe das ich sie dann auch so gut nachbacken kann
vielleicht ist das mit der gesalzenen Butter auch mal ein Versuch wert..es kommt ja bei rainbows Rezept die gleiche Menge als Zucker rein..so ein Gegenpol.
aber egal ich bin euch sehr dankbar und werde der Dame dann was mitbringen..habe ja jetzt so tolle Ideen von euch..und werde auch mal einen Apfel mitnehmen um zu schauen wie sie diesen noch schälen kann..so habe ich auch erstmal einen kleinen Überblick.
Grüß euch alle ganz liebwaldgeist


Wenn keiner mehr an Wunder glaubt, dann wirds auch keine geben...
nach oben springen

#11

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 11.05.2016 23:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo
Mich interessiert was Du denn alles so gebacken hast und mit welchem Ergebnis


LG Rainbow
"(M)ein Weg in Liebe"
Hüter des Lichts" -erkenne- wer Du wirklich bist
nach oben springen

#12

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 11.05.2016 23:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

ach und nehmt wirklich mal die gesalzene Butter - ihr werdet staunen....
vertraut mir ...


LG Rainbow
"(M)ein Weg in Liebe"
Hüter des Lichts" -erkenne- wer Du wirklich bist
nach oben springen

#13

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 12.05.2016 17:14
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Hey lustig das es hier weiter geht. Ich habe vorgestern gebacken einfachen abgerührten Kuchen. Und weil ich nicht den Mut hatte gleich komplett gesalzene Butter zu nehmen, habe ich halb halb genommen.
Also erstmal es war lecker, das Salz schmeckte man gar nicht. Trotzdem ist der Kuchen etwas Herzhafter, finde ich.
Beim nächsten Backen werde ich es ganz mit gesalzener Butter versuchen.


Liebe und Grüsse Fairytale


Jeder Tag schenkt dir Liebe
nach oben springen

#14

RE: einfaches backrezept gesucht

in Backen-- Ideen-Zubereitung-Anleitung 13.05.2016 09:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Super Super Super

und Du wirst begeistert sein - kommt traut Euch


LG Rainbow
"(M)ein Weg in Liebe"
Hüter des Lichts" -erkenne- wer Du wirklich bist
nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 48 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5116 Themen und 138361 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de