#126

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 16.09.2012 15:20
von Nelke rosa Herz 7 | 1.333 Beiträge | 4750 Punkte

Liebe Rainbow,

ja ich würde es auch gern lesen
nun sind wir schon 2 die es lesen möchten

nach oben springen

#127

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 16.09.2012 15:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo

JETZT ist es da und liebe Grüße aus Krün
die Sonne scheint und es wäre toll, wenn ihr alle mit hier sein würdet...
ich fotografiere und dann bekommt ihr einen Einblick von hier


LG Rainbow

-----------------------------------------------
"Wir alle - Menschen und Tiere - versuchen im Leben gehört zu werden und zuzuhören.
Sollte ich jemals die Fähigkeit zu sprechen oder schreiben verlieren, hoffe ich aufrichtig,
dass mich jemand genug liebt, um zu raten was ich versuche zu sagen. Ich hoffe wirklich,
dass jemand neugierig darauf ist, was in mir vorgeht und sich die Zeit nimmt, die ganze
Mitteilung anzuhören. Ich hoffe jemand behandelt mich wie einen Hund, den er sehr liebt."

- Suzanne Clothier

nach oben springen

#128

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 19.09.2012 21:23
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Zitat von Rainbow im Beitrag #125
dankeschön...hier liebe Waldgeist und an alle Anderen,
dies habe ich verfasst...




Unser Beginn

wir kamen auf die Erde
um unsere Aufgaben zu erfüllen
In einer Zeit diese nur in der vollendeten Liebe leicht war
und nicht einmal nur dann, doch wir
waren bereit unsere Aufgaben zu erfüllen.



Unsere Bereitschaft

das Beste zu geben, das haben wir getan
täglich, denn wir erschafften uns – ein wirkliches Miteinander
welches viele bewunderten, wie wir zusammen das Beste gaben


Wir wuchsen

zu einer Blume, indem wir fortwährend lernten
alles uns beibrachten und oft lange miteinander diskutierten
und ausprobierten, welches uns stets Erfolg brachte
im Lernen und Handeln.



Licht
Du warst lange fort, löstest den Nebelschleier
zeigtest mir was Nähe und Liebe ist. Unsere Umarmung war zögerlich
und danach spürtest Du, wie ich wieder bereit war
meine Liebe zu geben und Liebe zu empfangen.



Zur Mitte

Die Naturgesetze begreifend, wandten wir einander zu
Wir erlebten so viele gute Dinge und spürten wann wir
auf dem richtigen Weg sind, zur Mitte, in unsere eigene Mitte.



Voller Anerkennung
an die Natur, das Leben und allen Lebens
aktzeptiere ich, wie auch Du –
die göttliche Macht welche uns umhüllt.


Hingabe

Du und ich leben in dem Wissen einst, wieder in den Kosmos zurück zu gehen.
Wir leben in diesem Wissen. Das Universum ist in uns, alles ist eines.
Parallelwelten, wir mischen das gestern und das heute…
Die Vergangenheit und die Gegenwart…
Dafür danke ich Dir und gebe mich weiterhin in Liebe, Dankbarkeit
und Respekt dem Leben hin.
Ich bin
Ich bin dankbar…

alles Liebe, das habe ich geschrieben...


Liebe Rainbow, ich habe selten etwas so wundervolles gelesen, deine Zeilen sind so berührend und ich danke dir von ganzem Herzen das du sie hier bei uns einstellst. Ich weiss das sie ja für dein Buch sein sollen, deshalb freue ich mich auch besonders das wir sie als erstes lesen dürfen. Schon jetzt meien ich wird dein Buch ein absoluter Highlight für alle werden.
D A N K E


*Fairytale*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln

nach oben springen

#129

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 19.09.2012 22:47
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Liebe Rainbow
diese Zeilen von dir zum kosmischen Gebet
sind so passend und genau so der letzte Teil :Hingebungsvoll
Darf ich es kopieren, nur für mich persönlich?


waldgeist


nach oben springen

#130

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 20.09.2012 10:56
von Nelke rosa Herz 7 | 1.333 Beiträge | 4750 Punkte

Liebe Rainbow,

sehr schön und ergreifend.
Dein Buch wird bestimmt sehr schön,
freue mich sehr darauf

nach oben springen

#131

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 20.09.2012 15:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

BIN TOTAL HAPPY , dass es Euch gefällt.

DANKE DANKE DANKE

Waldgeist -nur für Dich selbst, darfst Du es kopieren...denn es ist Bestandteil meines Buches an dem ich schreibe...
für alles andere bitte meinen Namen dazu. DANKESCHÖN


LG Rainbow

-----------------------------------------------
"Wir alle - Menschen und Tiere - versuchen im Leben gehört zu werden und zuzuhören.
Sollte ich jemals die Fähigkeit zu sprechen oder schreiben verlieren, hoffe ich aufrichtig,
dass mich jemand genug liebt, um zu raten was ich versuche zu sagen. Ich hoffe wirklich,
dass jemand neugierig darauf ist, was in mir vorgeht und sich die Zeit nimmt, die ganze
Mitteilung anzuhören. Ich hoffe jemand behandelt mich wie einen Hund, den er sehr liebt."

- Suzanne Clothier

zuletzt bearbeitet 20.09.2012 15:33 | nach oben springen

#132

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 20.09.2012 22:34
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Hallo Rainbow
ich habe mir gerade überlegt
Ich kaufe dein Buch, wenn es fertig ist

Manchmal vergisst man einfach, was naheliegend ist...


waldgeist


nach oben springen

#133

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 21.09.2012 14:25
von seenfee lila Herz 7 | 8.132 Beiträge | 19247 Punkte

Hallo liebe rainbow ich schließe mich den Worten der anderen an , so ein einzigartiges Gebet , dein Buch wird bestimmt wunderschön, und ich freue mich schon jetzt darauf lg seenfee


__________________________________________
Mod
Ein Licht im Herzen ist die Brücke zum Leben

nach oben springen

#134

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 17.04.2013 20:45
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Hallo ihr lieben YOGIS oder Interessierte daran

Habe mir überlegt euch noch ein paar Übungen reinzustellen.

Dafür mache ich jeweils ein neues Thema auf...wenn ihr möchtet?

Ich fange mit einer Anfangsentspannung an..Wechselatmung...hätte noch den Gruß an die Erde...Gruß an die Energie..

auch den Sonnengruß..der ist etwas schwieriger..aber auch

Also dann schreibt..mal was ihr mögt..bin gespannt
waldgeist


Nur was du heute tust ist wichtig, denn schon in der Nacht wird dieser Tag zu den Sternen gehen
------------
MOD

nach oben springen

#135

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 18.04.2013 13:27
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Hallo Waldgeist, mich würde der Gruß an die Erde und auch an die Energie interessieren.
Fänd ich toll wenn du uns das hier näher bringst und auch jeweils neue Themen auf machst.

Danke


*Fairytale--Admin--*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln
nach oben springen

#136

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 18.04.2013 19:19
von Morgana lila Herz 7 | 6.880 Beiträge | 23916 Punkte

Zitat von waldgeist im Beitrag #134
Hallo ihr lieben YOGIS oder Interessierte daran

Habe mir überlegt euch noch ein paar Übungen reinzustellen.

Dafür mache ich jeweils ein neues Thema auf...wenn ihr möchtet?

Ich fange mit einer Anfangsentspannung an..Wechselatmung...hätte noch den Gruß an die Erde...Gruß an die Energie..

auch den Sonnengruß..der ist etwas schwieriger..aber auch

Also dann schreibt..mal was ihr mögt..bin gespannt
waldgeist



Hau in die Tasten liebe Waldgeist, ich finde das alles spannend.


-----------------------------------
Glaube an Wunder, Liebe und Glück schaue noch vorne und niemals zurück,
tue was du willst und stehe dazu, denn dieses Leben LEBST nur du!
nach oben springen

#137

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 12.05.2013 23:25
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Habe mal eine kleine Erfolgsmeldung von mir...Oh bin so stolzHabe heute beim Hosenanziehen gemerkt..das diese kürzer geworden ist..nein nicht vom Waschen
die war vorher schon (länger nicht mehr getragen) nur noch für Stiefel geeignet..nun dies war jetzt nicht mehr möglich..Hochwasser daraufhin gemessen..ich bin 1cm größer
mein Mann hats gemessen..der ist beruflich ein Vermessungsspezialist So nun fragt ihr sicher was das mit Yoga zu tun hat...das ist mein Erfolg von diesen Übungen
schön gedehnt...ich finde es einfach Klasse, auch weil ich dadurch ein wenig diesem erblich bedingten "Wirbelsäulenabsacken( Osteoporose) vorbeugen konnte.
Wollte nur mal berichten wieviel man doch mit, solchen oft belächelten, Yogaübungen erreichen kann
waldgeist


Nur was du heute tust ist wichtig, denn schon in der Nacht wird dieser Tag zu den Sternen gehen
------------
MOD

zuletzt bearbeitet 13.05.2013 13:39 | nach oben springen

#138

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 13.05.2013 13:40
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Klasse Waldgeist, finde ich ja super. Und die Bestätigung für dich ist oberklasse.

Na und das mit der zu kurzen Hose ist bestimmt nicht so tragisch, für Stiefel reicht es bestimmt noch.


*Fairytale--Admin--*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln
nach oben springen

#139

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 13.05.2013 19:23
von seenfee lila Herz 7 | 8.132 Beiträge | 19247 Punkte

liebe waldgeist, hätte nicht gedacht das man von Yoga länger wird, das ist wirklich ein tolles Ergebnis da ist wohl eine etwas zu kurze Hose das kleinere Übel, weiterso seenfee


__________________________________________
Mod
Ein Licht im Herzen ist die Brücke zum Leben

nach oben springen

#140

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 14.05.2013 15:14
von Morgana lila Herz 7 | 6.880 Beiträge | 23916 Punkte

hätte ich jetzt aber net gedacht das man dabei größer wird.


-----------------------------------
Glaube an Wunder, Liebe und Glück schaue noch vorne und niemals zurück,
tue was du willst und stehe dazu, denn dieses Leben LEBST nur du!
nach oben springen

#141

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 14.12.2013 17:47
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte







Ist das nicht Klasse...na so schauts aus...da kann ich noch lange üben


Nur was du heute tust ist wichtig, denn schon in der Nacht wird dieser Tag zu den Sternen gehen
------------
MOD

nach oben springen

#142

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 14.12.2013 19:18
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Hihi der Hund macht das doch schon toll...lach

Ich würde das nicht mehr hinbekommen. Au Au


*Fairytale--Admin--*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln
nach oben springen

#143

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 15.12.2013 12:57
von Nelke rosa Herz 7 | 1.333 Beiträge | 4750 Punkte

So einen tollen Hund hatte ich nicht, geht ja auch nicht

Könnte es ihm nie vormachen

nach oben springen

#144

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 02.10.2015 23:30
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Hallo ihr lieben
möchte euch gerne mal den Räupchenschritt vorstellen...
Ihr steht erstmal still ..konzentriert euch auf eure Füsse, Zehen..alles was ihr ihm Fuss an Bewegung spürt. Dann geht ihr mit den Zehen nach vorne
ganz langsam, der Fuss im Ganzen geht nicht.ihr bewegt die Füsse nur mit Zehen und Fersen und angezogenem..Mittelfuss..so wie eine Raupe
habt ihr das Bild so vor euch und bewegt euch wie eine Raupe..es ist genial..alles das was ihr bewegt ist rein Körper und Geist..volle Konzentration.
Kinder können dies besonders gut...ich mache es so gerne, weil es mir einfach mal wieder den langsameren Takt vorgibt.
Es ist aber auch eine gute körperliche Übung für die Füsse..Feflexzonen etc..
Probiert wenn ihr mögt...Viel Freude dabei und Gut Fuss


Immer wenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.
nach oben springen

#145

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 03.10.2015 14:24
von Avalon lila Herz 7 | 7.203 Beiträge | 29381 Punkte

Hey liebe Waldgeist, ein lustige Vorstellung wie eine Raupe voranzukommen. Ich kannt denn nur die Gänsefüsschen, die denn auch eine gewisse Langsamkeit hervorbringen.
Gerne werde ich dies heute Abend ausprobieren.



grüße v. Avalon

nach oben springen

#146

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 03.10.2015 17:23
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Oho das muss ich erstmal üben, aber wirklich lustig. Ja da wird bestimmt alles andere ausgeschaltet weil man sich echt konzentrieren muss.
Gefällt mir sehr, danke Waldgeist



Allen einen sonnigen Tag

Ein Lächeln wirkt auf Schwierigkeiten wie die Sonne auf Wolken - es löst sie auf.*Sri Aurobindo*
nach oben springen

#147

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 05.10.2015 19:29
von Avalon lila Herz 7 | 7.203 Beiträge | 29381 Punkte

Hey, wie es scheint, ist mein Irrtum keinem aufgefallen. Es sind denn nicht Gänsefüsschen, sonder Mäuseschritte die ich meinte.

Indes, daß mit dem fortbewegen wie ein Raupe, braucht denn viel Konzentration und gelenkige Zehen, will ich meinen.
Ich hatte denn eher einen Krampf im kleinen Zeh.
Indes auch viel Spass mit meinem Mann dabei , der gleich mit übte.


grüße v. Avalon

nach oben springen

#148

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 06.10.2015 22:57
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

ja keine Gänsefüsschen..aber ist echt lustig..und Krämpfe gehören auch irgendwie dazu..so ein Fuss erschreckt sich auch schon mal wenn er/sie aufeinmal so gefordert werden..aber fand es total klassedas ihr es ausprobiert habt.
Gibt so einige Fussübungen..und das mache ich auch so gerne zwischendurch..Füsse tragen, auch wenn wir sitzen.
Danke für eure Rückmeldung.


Immer wenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.
nach oben springen

#149

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 07.10.2015 23:24
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Hallo ihr Lieben
Ein neues Thema ..Augenyoga
Ach..ja, denkt ihr jetzt sicher ..alles schon dagewesen, Augenschule..training..etc..aber habt ihr wirklich mal eure Augen gefordert..mit ihnen trainiert, genau wie mit Füssen, Wirbelsäule, Armen , Beinen etc...???Ich beschäftige mich selbst auch noch nicht so lange damit..eigentlich war ich eher dumm, damals vor ca. 10 Jahren..bei meinem ersten Yogakurs, da konnte ich noch sehen wie ein Luchs..alles kleingedruckte..in die Ferne schauen..war alles kein Problem, so überheblich wie ich dachte..na da brauchst du gar nicht mitmachen im Geiste und auch körperlich, habe diese Übung damals eher innerlich belächelt.Wir haben da ca. 4 Minuten in ein Kerzenlicht geschaut..bis die Augen tränten..eine Reinigung für die Augen und ein gutes Augentraining hieß es..später habe ich nochmal von jemand vorgeschlagen bekommen..die Augen auf ein ganz entferntes Ziel zu fokussieren..nach einem ganz bestimmten Schema..fand es da auch noch übertrieben..Nun heute bin ich schlauer oder meine Augen einfach müder..meine Ignoranz oder Überheblichkeit zeigen mir es.Ich weiß nun eben das mein Körper in allen seinen Funktionen Beachtung braucht und meiner Meinung auch zwichendurch trainiert werden sollte. So das heißt jetzt aber nicht, das ihr ewig lange euch damit beschäftigen müsst..einfach zwischendurch im Alltag die kleinen Übungen macht.

So wie hier mit den Augen..wichtig ist das ihr beide Augen übt und zwischendrin immer innehaltet und in die Augen atmet.
Also erst nach rechts schauen 5 Sekunden/ Atemzüge..innehalten..Augen schließen für ca. 5 Atemzüge dann nach links schauen auch für eure eigenen 5 Atemzüge..wieder innerhalten 5 mal..dann gehts weiter im gleichen Ablauf nach oben..Mitte..dann nach unten..dann schräg..links oben ..rechts unten..gegen verkehrt..dann die Augen rollen..erst in die eine Richtung, dann in die andere.
Wichtig ist egal wann ihr diese Übungsreihe beendet..immer beide Seiten und zum Schluss innehalten ...die Augen schließen und in die Augen atmen.
Das kann nur wenige Minuten dauern oder mehr... genauso wie ihr es für richtig empfindet.
Wenn ich jetzt kompliziert geschrieben habe..bitte melden
Liebe Grüsse waldgeist


Immer wenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.
nach oben springen

#150

RE: Yoga ist Gesund?

in Yoga - Tibeter - Tai Chi 08.10.2015 19:49
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Liebe Waldgeist, das ist gerade so hilfreich für mich, ich danke dir sehr. Ich finde dú hast es sehr gut erklärt.

Wenn ich mir so vorstelle wieviel kleine Muskeln es im Körper gibt denen wir keine Beachtung schenken..ops...
Danke das du uns diese Muskeln hier wieder ins Gedächtnis rufst




Liebe Avalon tröste dich, ich bekomme beim Raupengang auch oft einen Krampf. Aber es übt sich, je öffter man es macht, desto weicher werden die Muskeln und dann gibt es keinen Krampf mehr.

Vor dem Raupengang kann man auch versuchen mit den nackten Zehen Zeitungspapier zu zerknüllen. Das lockert auch schon mal die Muskeln.


Allen einen sonnigen Tag

Ein Lächeln wirkt auf Schwierigkeiten wie die Sonne auf Wolken - es löst sie auf.*Sri Aurobindo*

zuletzt bearbeitet 08.10.2015 19:53 | nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 19 Gäste und 1 Mitglied, gestern 63 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5107 Themen und 138071 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de