#1

Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 03.06.2020 13:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar




Ausgebackene Hollerdolden

Wenn der Holler blüht, pflücke ich ein paar Dolden zum Überbacken. Die werden erst mal über eine Schüssel abgeschüttelt, damit Ameisen
und andere Bewohner flüchten können.

Dann mache ich einen Teig: je nach Menge 6-8 Essl. Mehl (wenn Teig übrig bleibt, kannst Du Pfannkuchen machen oder Herzwaffeln)
ca. ein viertel Liter Wasser, ein bisserl Milch, ein Ei, eine Prise Salz und eine Teelöffel Zucker oder Vanillezucker.
Einen glatten Teig rühren, der Teig muß cremig vom Löffel fliessen, fast wie bei Teig für Crepes.

Ordentlich Distelöl oder Rapsöl in eine hohe Pfanne oder Bratentopf geben (die Dolden müssen frittieren deshalb das viele Öl).
Wenn Du eine Fritteuse hast, noch besser.
Öl erhitzen, die Hollerdolde gut im Teig stupfen und dann ins heisse Öl geben.

Die Dolde bleibt drin, bis der Teig ganz hellbraun ist. Wenn zwischenzeitlich Teigstücke im Fett schwimmen, abfischen, sonst verbrennt das so.
Das Öl kann man ganz zum Schluss, wenn alle Dolden frittiert sind, durchsieben (nachdem es abgekühlt ist) und wiederverwenden.
Die fertige Dolde mit einer Holzzange rausfischen, und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
Puderzucker drüberstreuen - und Mahlzeit!

Die Amsel


nach oben springen

#2

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 03.06.2020 17:22
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Vielen Dank liebe Amsel, für das Rezept. Das liest sich lecker, was den Teig angeht. Frittiert mag ich nicht ganz so, aber...ich werde es ausprobieren. Muss die Dolde dann im Öl richtig schwimmen?

Eigentlich könnte man das mit jeder essbaren Blüte machen? Zum Beispiel Kapuzinerkresse?


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#3

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 03.06.2020 18:56
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Liebe Amsel,

danke für die tolle Rezeptidee. Ich habe das schon oft gehört, aber bei mir hat es auch immer an einer Fritöse gemangelt. Ich habe aber auch schon gelesen, dass man Holunderblütenpfannekuchen machen kann. Das sieht bestimmt hübsch aus. Was ich mich frage ist, ob das einen Eigengeschmack hat? Also die Holunderblüten?

Grüße von Herzen,

Atlantis


nach oben springen

#4

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 03.06.2020 19:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Liebe Fairytale, Du brauchst die Hollerdolde ja nur auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Ist überhaupt ned fettig danach.

Liebe Atlantis, Hollerblüten haben einen eigenen Geschmack. Rieche mal dran, so ungefähr hat man dann ein feines Aroma auf der Zunge.
Viel Spass beim Ausprobieren.

Die Amsel


nach oben springen

#5

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 03.06.2020 19:18
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

cool, danke, ich geb ein Feedback


nach oben springen

#6

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 03.06.2020 21:21
von Waldfee lila Herz 7 | 5.310 Beiträge | 29363 Punkte

Liebe Amsel vielen Dank für lecker Rezept

LG
Waldfee


Ich bin verbunden mit den Kräften des Lichts ,ich bin ein Teil von ihnen ...ich bin Licht .
*MOD*

nach oben springen

#7

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 04.06.2020 09:08
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

bei mir gibt es heute Holunderpfannkuchen, denn unser Holunder steht voll in Blüte . Dafür schnibbel ich die kleinen Blüten ab und gebe sie in den Pfannkuchenteig, dann ganz normal backen. Lecker. dann brauche ich nicht so vieeel Öl . Mein Göga isst sowas nicht und bekommt den Rest Spinatpizza von Gestern.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#8

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 04.06.2020 14:59
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Uih das ist auch eine gute Idee die Pfannkuchen in der Pfanne zu machen, liebe Rewi. Danke für den Tipp.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#9

RE: Ausgebackene Hollerdolden

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 05.06.2020 09:31
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Hmmmm war das lecker, habe gleich 3 Pfannkuchen verputzt während mein Göga ein Gesicht gezogen hat und lieber seine Pizza gegessen hat.
Nur leider habe ich festgestellt dass der Holunder voller Läuse ist , alles klebte, da mußte ich die Blüten dann doch erst mal abspülen.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 73 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 5116 Themen und 138361 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de