#1

Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 17.10.2021 17:18
von Avalon lila Herz 7 | 7.203 Beiträge | 29381 Punkte

Auf wunsch denn hier mein Rezept für Nuss Likör und weiteres

Walnüsse können auch gerne durch Haselnüsse, Erdnüsse, Mandeln ersetzt werden. Manche Liebhaber von hausgemachten Spirituosen vermischen indes mehrere Nusssorten miteinander und erhalten somit exquisite Getränke, die im Handel nicht zu bekommen sind.

Rezept für Zuckersirup
Die Grundlage und der wichtigste Bestandteil von allen Likören ist der Zuckersirup. Dieser lässt sich recht unkompliziert selbst herstellen. Wasser und Zucker verrühren und unter geringer Wärmezufuhr langsam erhitzen. Dabei ständig weiter umrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

Zutaten für den Nusslikör Ansatz
-35 geschälte reife Walnüsse, dies sind denn ca. 100 bis 120 Gramm.
Hier können denn auch ebenso ca. 100-120 Gramm Haselnüsse, Erdnüsse oder Mandeln als Basis dienen. Sowie denn 100-120 Gramm Nüsse in gemischter Form.
Indes ob Nüsse und Mandeln zusammen einen guten Likör ergeben, vermag ich denn nicht zu beurteilen.

-1 Liter Wodka von ca. 40 % Alkoholgehalt (ersatzweise Grappa, Doppelkorn, Cognac oder ähnliches). So nehme ich selbst denn gerne eher Cognac.
-----500 g Zucker (für Zuckersirup)
-----1 halber Liter Wasser (für Zuckersirup)
-3-4 Gewürznelken
-1 Stange Zimt
(wer denn diese Gewürze nicht verträgt, kann denn ca 5 Zwetschgenkerne oder Aprikosenkerne mit in den Nussansatz geben.)

Es werden zudem ein Gefäß von mindesten 3 Liter Fassungsvermögen benötigt, sowie denn ein Durchseituch. Dies kann indes durch Papierfilter ersetzt werden.
Zudem saubere gut verschließbare Flaschen, in denen später der fertige Likör eingefüllt wird

Zubereitung
1) geschälten Walnüsse so fein wie möglich zerkleinern. Dafür Nüsse in einen stabilen Gefrierbeutel geben und mit einem Fleischklopfer bearbeiten, geht denn schnell und einfach.
2) Die zerkleinerten Nüsse werden mit den Nelken, dem Zimt und dem Alkohol in das große Gefäß gegeben und verschlossen. So dicht wie möglich.
3) Nun folgt die Ruhephase: 30 Tage lang sollten denn der Ansatz an einem warmen, trockenen Ort stehengelassen werden. Nicht schütteln, ruhen lassen.
4) Wenn die Zeit um ist, wird der Nussansatz gefiltert durch Papierfilter oder Tuch

Aus dem Wasser 1 halber Liter und Zucker 500 g einen Zuckersirup kochen
5) Wenn der Zucker sich vollständig aufgelöst hat, den Sirup denn gut abkühlen lassen. Anschließend zum filtrierten Liköransatz der nun ohne Nüsse ist, geben. Etwas schütteln.
In neue Flaschen gießen und verschließen
6) Das Gemisch sollte nun mindestens zwei Wochen lang reifen. Je länger, desto besser, umso voller wird der Likör im Geschmack.
Der fertige Walnusslikör hat eine angenehme dunkle Farbe und einen nussigen Geschmack.



Zudem fand ich bei dem Rezept ein weiteres, dies ich euch gerne vorstellen möchte.

Walnüsse in Honig einlegen
In Honig eingelegte Walnüsse sind ein Geschmackshit allererster Güte. Der sanfte Honig-Geschmack geht mit dem kernigen Nuss-Aroma eine wundervolle Symbiose ein, die man zu vielen Gelegenheiten genießen kann: Als Zusatz Leckerei für einen Eisbecher oder einen Kuchen, als Zutat zum Frühstücksmüsli oder als Belag auf dem Butter-Brötchen… Honignüsse gehen immer.
Dabei ist das Einlegen der Nüsse in Honig schnell geschehen, und man muss denn kein Küchenexperte sein, um das zu bewerkstelligen

Rezept für Honignüsse
Das einzige, was man sich denn merken muss, ist das Mischungsverhältnis 2:1 – 2 Teile Honig auf 1 Teil Nüsse. Für 500 Gramm Walnüsse (geschält) benötigt man also denn 1 kg Honig.
Die Honigsorte kann ganz nach persönlichem Geschmack ausgewählt werden. Hauptsache, der Honig ist flüssig, damit er sich besser um die Nüsse schmiegen kann. Lokale Blütenhonige sind sehr gut geeignet, indes aber auch Akazien-Honig oder Lindenblüten-Honig.
Ob und wie man die Nüsse zerkleinern, bevor sie in Honig eingelegt werden, obliegt der eigenen Befindlichkeit. Optisch sehr ansprechend ist es, wenn man ganze Nusshälften verarbeitet. Die Nüsse können auch sehr fein gehackt oder sogar gemahlen werden. Zerkleinerte Nüsse geben mehr Geschmack an den Honig ab. So gravierend sind die Unterschiede aber nicht. Einen deutlichen Unterschied macht es jedoch, wenn man die Nüsse vor dem Einlegen kurz anröstet. Man gibt sie dafür ohne Fett in eine geeignete Pfanne und bräunt sie bei mittlerer Hitze etwa 2 bis 3 Minuten. Die so entstehenden Röstaromen intensivieren den Geschmack der Honig-Nüsse ganz beträchtlich.
Indes ist auch dies Geschmackssache.

Zubereitung
Wenn also die Nüsse entsprechend vorbereitet wurden, vermischt man sie einfach mit dem Honig und füllt das ganze in kleine, verschließbare Gläschen ab. Dabei darauf achten, dass die Nüsse vollständig mit Honig bedeckt sind. Anschließend die Nüsse in den Gläsern an einem dunklen, trockenen Ort durchziehen lassen.

Wenn Ihr die Gläser anschaut, werdet ihr feststellen, dass die Nüsse nach oben streben. Wenn die Nüsse an die Oberfläche des Honigs gestiegen sind, drehen Ihr denn die Gläser um und warten ein paar Tage, bis die Nüsse wieder oben schwimmen. Dann werden die Gläser erneut umgedreht usw. Nach ca. 14 Tagen sollten die Nüsse nicht mehr steigen und können genossen werden. Eure Honignüsse sind denn fertig.
Übrigens wirken sich die Inhaltsstoffe von Honig und Walnüssen positiv auf den Gemütszustand aus: Honig-Nüsse sind Stimmungsaufheller par excellence.
Indes ebenso auf das Immunsystem.


Herzlichst Avalon

nach oben springen

#2

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 18.10.2021 09:25
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

Danke liebe Avalon , das sind ja leckere Rezepte vor allem die Honignüsse.
Ich habe mir auch schon mal einen Brotaufstrich gemacht mit Haselnüssen und Honig , leckerer Nutella ersatz.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#3

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 18.10.2021 09:54
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Liebe Avalon danke für die schönen Rezepte. Likör ist zwar nichts für mich, aber die Honignüsse finde ich toll.
Danke das du gleich beides eingesetzt hast.



Liebe rewi, hättest du Lust dein Ersatznutella Rezept hier dazuzuschreiben?


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#4

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 18.10.2021 09:57
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

Kann ich machen , muß es aber erst suchen . . . . .


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#5

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 18.10.2021 11:53
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

Nusscreme :
100 g Haselnüsse oder Mandeln
1Essl. Oliven oder Raps Öl
2Essl. Kakao
2Essl. Butter
2 Essl. Honig (flüssig )
1 messerspitze Zimt
1 " Vanille.

Nüsse gut mahlen bis sie ganz fein sind und mit dem Rest gut vermischen.

Guten Appetit


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#6

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 18.10.2021 20:30
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Uih.. ihr habt aber leckere Nussrezepte, das liest sich sehr gut und denke mal mit ein wenig Geduld meinerseits schmeckt es dann auch so gut wie bei euch
Danke für die Rezepte


SCHÖN DAS ES DICH GIBT

nach oben springen

#7

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 19.10.2021 15:02
von Morgana lila Herz 7 | 6.880 Beiträge | 23916 Punkte

Des is hier ja oberklasse liebe Avalon , liebe rewi.
Supi geniale Rezepte. MERCY!!!!!!!!!!!!!!!

Bin des wohl unmöglich aber Frag des trotzdem.

Avalon, kann ich von den Zutaten nur 1/3 nehmen und nur eine kleine Flasche Likör ansetzen?
Die Honignüsse kenne ich noch aus der Kindheit. Da gab des so Muscheln wo eine Walnuss drin war und mit festem Honig aufgefüllt.
Is des hier auch später fester?

rewi, muss ich die Creme noch stehen lassen, ziehen lassen, oder is des dann fertig fürs Brot?
Reicht des ein kleines Glas 250ml oder sollt des doch größer sein? Wie lange wär des denn die Nusscreme haltbar im Kühlschrank?


-----------------------------------
Glaube an Wunder, Liebe und Glück, schaue nach vorne, niemals zurück,
tue was du willst, aber stehe dazu, denn dieses Leben LEBST nur du!

nach oben springen

#8

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 19.10.2021 19:09
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Zitat von rewi im Beitrag #5
Nusscreme :
100 g Haselnüsse oder Mandeln
1Essl. Oliven oder Raps Öl
2Essl. Kakao
2Essl. Butter
2 Essl. Honig (flüssig )
1 messerspitze Zimt
1 " Vanille.

Nüsse gut mahlen bis sie ganz fein sind und mit dem Rest gut vermischen.

Guten Appetit



Liebe rewi, danke das du uns dein Rezept hier eingesetzt hast. Das liest sich wirklich lecker.
Auch meinerseits eine Frage. Sollte die Butter geschmolzen sein, damit es sich besser verrühren lässt?
Oder sollte sie durchaus aus dem Kühlschrank kommen?

Ich denke mal das Glas könnte etwas größer als 250ml sein, ca 300 ml?


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#9

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 20.10.2021 10:30
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

Hallo ihr lieben , also die Butter sollte schon weich sein und nicht aus dem Kühlschrank, ich mache das immer im Mixer fertig damit alles gut vermischt ist.
Man könnte es gleich essen , aber ich lasse es auch gerne einen Tag im Kühlschrank stehen dann zieht es noch schön durch. Wenn ich mich recht erinnere reicht ein 250g Glas .
Liebe Morgana ich denke deine Buben werden es schnell wegessen , aber es hält sich auch 1-2 Wochen im Kühlschrank. dann sollte es aber auch gegessen sein.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#10

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 20.10.2021 10:54
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

liebe rewi, dann werde ich mal in Aktion treten die tage. Der Mixer ist eine super Idee.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#11

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 20.10.2021 17:06
von Avalon lila Herz 7 | 7.203 Beiträge | 29381 Punkte

Ich bedanke mich denn liebe rewi, auch dein Rezept ist denn herrlich. Nachhaltig wie man denn heutzutage sagen würde.
Jederzeit erneuerbar. Sehr interessant da kein zusätzlicher Zucker hinein kommt.

Liebe waldgeist, ich bin in Gänze überzeugt, deine Liköre und oder Honignüsse werden geschmacklich perfekt sein.

Liebe Morgana, indes nein diese Honignüsse haben denn nichts mit dem damaligen Honig Muscheln mit Nuss zu tun.

Indes habe ich ein Rezept für Honigbonbons, ob dies auch für eine Muschel mit Walnuss passt, vermag ich nicht zu sagen.
Dies gilt es auszuprobieren.

120ml Wasser, oder denn auch Kräutertee.
300 gr. Zucker
100 gr Honig, Geschmack nach Belieben, Hauptsache er ist denn flüssig.
Alle Zutaten mischen in einem Topf, ca 10 Minuten köcheln lassen bis sie eindicken, also denn karamellisieren.
Dann indes tropfenweise auf ein Backblech mit Backpapier träufeln, in der Größe wie denn die Bonbons sein dürfen.
Normale Größe ergeben dann bei der Menge ca 200 Bonbons.
Wem es denn egal ist, ob die Bonbons gleich groß und hübsch anzusehen sind.
In Analogie zur Muschel mit Nuss könnte man denn versuchen kleine flache Gefäße damit zu füllen, die man denn auslutschen könnte.
Indes bitte beachten, erst für Kinder ab 4 Jahre geeignet.

Liebe Morgana, selbstredend kannst du ein Drittel der Zutaten nehmen, für den Likör. Indes die Frage, lohnt sich da der Aufwand? Man könnte auch ein Fläschchen verschenken zur Advent-Weihnachtszeit?



Herzlichst Avalon

nach oben springen

#12

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 21.10.2021 09:20
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

Dann gutes gelingen bei eurem Nachmachen /Ausprobieren


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#13

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 22.10.2021 14:44
von Morgana lila Herz 7 | 6.880 Beiträge | 23916 Punkte

Liebe rewi, Mercy für die Antwort. 1-2 Wochen, des is schon prima.


Ich liebe Honigbonbons. Des ist absolut grandios liebe Avalon. Ob des nun für eine Muschel passt oder kleine Gefäße. Bonbons probiere ich allemal.
Des liest sich einfach, des Rezept. Sollte ich auch hinbekommen

Mit dem Likör möchte ich des erst ausprobieren. Wenn der gut is, koche ich mehr.


-----------------------------------
Glaube an Wunder, Liebe und Glück, schaue nach vorne, niemals zurück,
tue was du willst, aber stehe dazu, denn dieses Leben LEBST nur du!

nach oben springen

#14

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 23.10.2021 09:27
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

Och nöööö, Honigbonbons und Honigbrot sind wir zu süß, bei der Nusscreme nehme ich auch weniger Honig


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#15

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 23.10.2021 20:30
von Avalon lila Herz 7 | 7.203 Beiträge | 29381 Punkte

Es erfreut mich liebe Morgana, so dir das Rezept der Honigbonbons zusagt. Gutes Gelingen. Ebenso bei dem Likör brauen.

Indes liebe rewi, werden die Bonbons nicht so süß, nimmt man anstatt Wasser herben starken Kräutertee. Wobei ich denn denke, ist es hier eher der Zucker in den Bonbons, der die Süße bringt. Waldhonig ist denn ebenso herber und weniger süß.
Doch sind denn die Geschmäcker verschieden, was denn ja auch ein Segen ist.


Herzlichst Avalon

nach oben springen

#16

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 24.10.2021 11:54
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

ja liebe Avalon, der Waldhonig ist weniger süß, das stimmt in ich benutze ihn auch gerne zum Süßen, wenn ich denn süße gebrauche in einem Gericht.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#17

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 20.07.2022 13:57
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

[quote="Nusscreme :
100 g Haselnüsse oder Mandeln
1Essl. Oliven oder Raps Öl
2Essl. Kakao
2Essl. Butter
2 Essl. Honig (flüssig )
1 messerspitze Zimt
1 " Vanille.
[/quote]


Liebe rewi, ich muss noch mal nachhaken. Geht auch anderes Öl? Ich vertrage nur Mazola ÖL oder Livio ÖL.
Und was meinst du mit Messerspitze Vanille?
Von einer Vanilleschote? Oder geht auch Vanillezucker?

Ich würde jetzt gerne ausprobieren, da man mir gesagt hat ich soll unbedingt Haselnüsse bzw Haselnusscreme essen wegen dem Vit A.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#18

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 21.07.2022 08:39
von rewi1 lila Herz 7 | 8.394 Beiträge | 65445 Punkte

Ich denke schon dass das geht , mit dem deinem Öl , wichtig ist eben dass da Öl rein kommt.


Bedingungslos, Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .

nach oben springen

#19

RE: Nusslikör eigens hergestellt

in Kochen--Ideen-Zubereitung-Anleitung 21.07.2022 09:26
von Fairytale lila Herz 7 | 33.225 Beiträge | 168715 Punkte

Danke für deine schnelle Antwort liebe Rewi.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 19 Gäste und 1 Mitglied, gestern 63 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5107 Themen und 138071 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de