#1

Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 14.06.2024 12:38
von Hatuni rosa Herz 7 | 699 Beiträge | 3144 Punkte

Hallo zusammen,
ich hätte mal eine Frage wegen de Tatsache, dass Windows 10 bald zu Ende geht und man nun Windows 11 installieren muss. Da ist einiges besorgniserregendes im Internet zu lesen. Meine Daten und mein PC werden noch mehr ausspioniert als sonst, und die geben das auch noch ganz offen zu. Das entsetzt mich ziemlich und ich weiss nicht wirklich was man da tun soll.
Ich habe micch schon gedanklich mit dem Umstieg auf ein anderes Betriebssystem befasst, ein VPN eingerichtet usw. Abert andererseits gibt es dieses Problem ja auch auf den anderen Betriebssystemen.Nur bei Win 11 ist es meiner Ansicht nach besonders krass. Oder reden die nur ausführlicher darüber?
Mich würde interesieren, wie ihr das seht und ob ihr da einige Tips habt.


"Freunde sind Gärten, in denen man sich ausruhen kann". aus: Der kleine Prinz
nach oben springen

#2

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 14.06.2024 18:00
von MerlinausAvalon rot Herz 4 | 96 Beiträge | 576 Punkte

Hallo Hatuni,

ich kann deine Bedenken bezüglich Windows gut verstehen.Ich bin schon vor einigen Jahren auf Linux Mint umgezogen,und habe es bis heute nicht bereut.Die Problematik bei Microsoft/Windows,dass sie jederzeit auf alle Daten auf dem Computer zugreifen können,ist wohl schon seit Windows 10 bekannt.Das war für mich damals vor 6 Jahren der Hauptpunkt,um mich mit Linux zu beschäftigen.Linux ist kostenlos und quelloffen,dass heißt,dass Programmierer und Entwickler auf der ganzen Welt an diesem Betriebssystem arbeiten und es verbessern können.Somit sind sehr viele Augen auf die Linux Systeme gerichtet,so dass Manipulationen und Datenschutzprobleme nicht so massiv sind wie bei den Windows Systemen.Auch muss man/frau sich,was die Sicherheit angeht (Viren,Trojaner usw.) nicht soviele Sorgen machen wie bei Windows,da die allermeisten Schadprogramme für Windows Systeme geschrieben werden,und auch die Sicherheitsarchitektur eine andere ist bei Linux.

Bei Linux muss man sich halt ein bißchen einarbeiten und einfuchsen,doch mit ein bißchen Bereitschaft (und Youtube Tutorials) ist das gut machbar.
Wenn du noch Fragen hast,kannst du gerne schreiben.

Liebe Grüße
Merlin


nach oben springen

#3

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 15.06.2024 10:43
von rewi1 lila Herz 7 | 8.527 Beiträge | 66243 Punkte

Hallo Hatuni, ich bis schon 2012 Umgestiegen auf Ubuntu und arbeite mit LTS schon seid dem ohne Probleme , Inzwischen ist mein Göga auch darauf umgestiegen. So viel anders ist es gar nicht als das alte Windows , ich habe mich da leicht eingearbeitet. Und was noch gut ist man braucht keinen Teuren Vierenscanner mehr , weil die das Programm nicht erkennen würden. Hier kann man sich schon mal informieren. . . .
https://wiki.ubuntuusers.de/Startseite/


Bedingungslos, Liebe und Licht für alles was ist, denn ohne Liebe kein Licht.

zuletzt bearbeitet 15.06.2024 10:46 | nach oben springen

#4

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 15.06.2024 16:30
von Hatuni rosa Herz 7 | 699 Beiträge | 3144 Punkte


Danke an alle für eure Tips. Ich habe mich die letzten Wochen auch mit Linux Mint befasst und stundelang die Videos auf you Tube angesehen.
Von Ubuntu allerdings wird in letzter Zeit abgeraten weil die die Nutzer dazu zwingen sollen, nur deren Programme zu benutzen und nicht das was man sich selber aussucht.
Seit ein paar Tagen habe ich VPN und ich hoffe, dass mir das Datenschutz-mässig das schlimmste verhindert. Alles kann man sowieso nicht sichern.
Ich denke drüber nach und schau mal für was ich mich entscheide.


"Freunde sind Gärten, in denen man sich ausruhen kann". aus: Der kleine Prinz
nach oben springen

#5

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 17.06.2024 14:34
von MerlinausAvalon rot Herz 4 | 96 Beiträge | 576 Punkte

Hier ein Beitrag zum aktuellen Stand der umstrittenen Windows Neuerung:

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/ot...her/ar-BB1omt3Z


nach oben springen

#6

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 18.06.2024 10:59
von Fairytale lila Herz 7 | 33.452 Beiträge | 170077 Punkte

Danke für euren Austausch hier. Ich bin ja so gut wie gar nicht mehr am PC..Laptop, arbeite nur über Android.
Und habe da eine Menge Sicherheiten drin. Vor allem lösche ich gleich die Apps die ich gar nicht benutze . Und auch regelmäßig den Cache. cockies usw.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#7

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 27.06.2024 18:08
von Hatuni rosa Herz 7 | 699 Beiträge | 3144 Punkte

Windows 11 geht gar nicht. Schon alleine die Tatsache, dass Microsoft alle 5 Sekunden!!! ein Screenshot von mir macht- hat im mir Fassungslosigkeit ausgelöst. Mehr Überwachung geht ja schon nicht mehr.
Ausserdem ist mir eingefallen, das meine H ardware für Windwos 11 gar nicht ausreicht.


"Freunde sind Gärten, in denen man sich ausruhen kann". aus: Der kleine Prinz
nach oben springen

#8

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 28.06.2024 09:50
von MerlinausAvalon rot Herz 4 | 96 Beiträge | 576 Punkte

Hallo zusammen,

das Prinzip,von dem Hatuni spricht,ist Windows Recall.Das funktioniert allerdings nur mit entsprechender neuer Hardware,also einem Computer,der die Arbeit dahinter auch leisten kann (mit KI).
Außerdem hat Microsoft davon abgesehen,Recall flächendeckend automatisch einzuführen,da die Kritik recht groß war.Es wird nun überdacht,wie es eingeführt werden kann.
Also wer überlegt,sich einen neuen Computer anzuschaffen,zusammen mit Windows drauf,sollte vielleicht doch skeptisch sein.


nach oben springen

#9

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 29.06.2024 09:47
von Hatuni rosa Herz 7 | 699 Beiträge | 3144 Punkte

Danke, Merlin, das wusste ich gar nicht- dass das Recall heisst.
Mein Mann riet mir übrigens, mein Windwos 10 einfach weiter zu betreiben. Was meint ihr dazu?
Was mein Mann gerade tut, ist, dass er alle seine brisanten Daten und Programme, Dokumente und so fort auf externe Datenträger speichert. Danach will er diese von seinem PC komplett löschen- bzw seinen PC nur offline nutzen. Er hat einen zweiten PC, der mit dem Internet verbunden ist und da hat er noch Windows XP drauf.
Jetzt hat er jede Menge Arbeit, die Sachen von einem PC auf den anderern zu "schaufeln.
Mir wäre das zu stressig und ich wüsste gar nicht wie das geht.


"Freunde sind Gärten, in denen man sich ausruhen kann". aus: Der kleine Prinz

zuletzt bearbeitet 29.06.2024 09:51 | nach oben springen

#10

RE: Windows 11 Sichherheit

in PC Tipps und Tricks 29.06.2024 10:23
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat von Hatuni im Beitrag #9
Danke, Merlin, das wusste ich gar nicht- dass das Recall heisst.
Mein Mann riet mir übrigens, mein Windwos 10 einfach weiter zu betreiben. Was meint ihr dazu?



Hallo Hatuni,

ich halte das für eine gute Idee.Windows 11 ist eh nicht so prickelnd.Solange du das nutzen kannst,warum nicht?

Liebe Grüße

nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 43 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 5125 Themen und 138735 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de