#51

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 05.02.2020 08:36
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Naja ich weiß nicht ob wir uns noch auf die alten Bauernregeln verlassen können ????, wenn ich die letzten beiden Sommer so sehen, . . . .
Bei uns war es gestern wechselnd bewölkt teils Sonnig und trocken und heute scheint die Sonne von einem fast Wolkenfreien Himmel und es ist -1°C heute morgen.
Auf den berühmten Eiswein müssen wir dieses Jahr wohl schon verzichten zumindest in Deutschen Landen. Es ist viel zu warm dafür. . . .
Na wir werden sehen was das Jahr Wetter technisch bringt. Geregnet hat es jedenfalls noch nicht genug , die Erde ist unter 1.tiefe noch knochentrocken. auch wenn in Bayern zur Zeit Hochwasser ist an den größeren Flüssen.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#52

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 05.02.2020 09:58
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Dann feiern wir heut mal die Wetterleute, denn es ist der 5 Februar.

Hier lacht die Sonne..herrlich..ob die Agahte es dann gut mit uns meint was das Korn angeht, das werden wir sehen.

Nein Rewi, ich glaube das mit den Wetterregeln ist erstens auch ganz Region spezifisch zu sehen, und außerdem hat sich ja das ganze Klima verändert.
Eigentlich müsste man mal neue Wetterregeln erstellen. Aber wer macht sich heutzutage schon die Mühe.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#53

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 06.02.2020 09:01
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

ja liebe Fairytale, die Mühe neue Wetterregeln aufzustellen bedeutet eine lange Wetter Beobachtung
also lassen wir es dabei : Kräht der Hahn auf dem Mist , ändert sich das wetter oder es bleibt wie es ist
Nach einem wunderschönen Sonnigen Tag gestern ist es heute wieder relativ bewölkt , heute Früh hatten wir -1° und am Tag sollen es max 4°C werden.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#54

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 09.02.2020 21:41
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Ja nun gerade aktuell..das Sturmtief mit dem schönen Namen Sabine zieht über uns hinweg.Wollen wir hoffen das es schnell seine Puste verliert und
keine Verwüstungen hinterlässt.
Bauernregeln sind sicher etwas veraltet, aber manche haben auch heute ihre Gültigkeit , die Verbesserungen der Wettervoraussagen im 20. und 21. Jahrhundert brachten mit sich, dass die Bauernregel ihre wahre Bedeutung eingebüßt haben. Auch die Einführung des gregorianischen Kalenders, Ende des 16.Jahrhunderts, trugen dazu bei. Die Gedenktage haben sich verschoben und dies waren feste Termine in der Bauernregel. Sicherlich hat auch der Klimawandel Auswirkungen z.B ist die Jahresdurchschnitts-Temperatur wohl auch um einige Grad gestiegen.

Dazu kommt noch das die Vegetationsperiode länger ist als noch vor 50 Jahren. Die Ernten sind oft entsprechend früher, da vieles früher blüht.Das ist mir als Laie in den Jahren auch schon aufgefallen.

"Abendrot schön Wetter bot"
"Morgenrot, schlecht Wetter droht"

sollen aber noch immer zutreffen.. Auch soll der Wetterfrosch noch immer zuverlässig sein – zumindest wenn er wegen der hohen Luftfeuchtigkeit sein angestammtes Revier verlässt.
Und von dem Spruch "Frösche auf Stegen und Wegen bedeuten baldigen Regen" sind auch die Fachleute überzeugt.
ja und der Hahn auf dem Mist sagt mir das es noch immer nicht in unserer Hand liegt wie das Wetter ist und wird und das ist auch gut so
Bis bald ihr lieben Wetterleut


SCHÖN DAS ES DICH GIBT

nach oben springen

#55

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 10.02.2020 08:48
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

ja liebe Waldgeist, die Sabine ist ne ganz schöne "Wuchtbrumme", heute Nacht hat sie sich ganz schön ins Zeug gelegt. Zum Glück fängt der Berg ne Menge ab , ich denke auf der Westseite war es weit aus schlimmer als bei uns. Hier direkt bei uns ist zum Glück nix passiert, Das Gewächshaus steht auch noch unbeschadet.
Aber es ist Interessant zu beobachten das wir 2 Wolkenschichten haben , die ganz hohe Wolkenschicht zieht kaum über den Himmel, aber die darunterliegende hat schon ein ganz schönes Tempo drauf für Wolken. und so scheint auch mal die Sonne und dann kurze Zeit später ist wieder alles Bedeckt von einer dicken Wolkenschicht.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#56

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 10.02.2020 10:37
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Ja ihr beiden das mit den Wetterregeln ist schon so eine Sache. Ich finde auch das einige noch zutreffen, andere eben durch Klimawandel nicht mehr.
Das mit den Gedenktagen und das die Verschiebung durch den gregorianischen Kalender kommt, wusste ich auch nicht.

Liebe Waldgeist, ja das mit dem Rot am Abend oder Morgen kann ich bestätigen. Zumindest hier bei uns.
Aber gerade das kommt auch oft zum tragen, die Region in der man wohnt.
Frösche sind hier tatsächlich noch gute Wetterboten. Und der hier ist ja oberknuffig

Liebe rewi, das stimmt, die verschiedenen Schichten der Wolken sind gut zu beobachten. Hier regnet es bzw scheint die Sonne im 2 Minuten Takt. Der "rest" von Sabine hat uns nun erreicht, und wütet doch noch mal ziemlich.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#57

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 11.02.2020 08:46
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Also das mit dem Morgenrot und Abendrot , passt hier nicht so richtig , Wir haben oft auch wenn schönes sonniges Wetter ist herrliches Morgenrot.
Naja und Frösche habe ich hier noch nicht beobachten können , wir haben zwar einen Teich , aber dar sind keine Frösche drin höchstens mal ne Kröte, die am Rand sitzt .
Bei uns ist der Wind wieder etwas mehr geworden nach dem er gestern etwas abgeflaut hat. Die Fichten in der Nachbarschaft biegen sich ganz schön .
Da mag man nicht wirklich am Waldrand ne Runde drehen.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#58

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 11.02.2020 10:26
von Morgana lila Herz 7 | 6.880 Beiträge | 23916 Punkte

Des sind bei uns heut wirklich Wetterkapriolen. Schnee, Eisregen, Hagel. Immer noch Sturmstärken. Bei uns durch den Garten is ein kleiner Tornado durchgefegt. Alles nur noch chaos. Kann gar net beschreiben wir traurig ich bin.
UnserenTeich sieht man net mehr. Erde hat des zugeschüttet, Äste sind darüber.
Aber bis die Frösche wieder quaken, habens wir des wieder in Ordnung gebracht.


-----------------------------------
Glaube an Wunder, Liebe und Glück, schaue nach vorne, niemals zurück,
tue was du willst, aber stehe dazu, denn dieses Leben LEBST nur du!

zuletzt bearbeitet 11.02.2020 10:27 | nach oben springen

#59

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 12.02.2020 08:38
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Liebe Morgana da hats euch aber heftig erwischt. Oh weh. . . . da habt ihr ja ordentlich was aufzuräumen.

Heute morgen ist bei uns alles leicht weiß gepudert, und im Moment scheint die Sonne , der Himmel weist eine große Wolkenfreie Lücke auf und ringsrum sind dicke Wolken. Aber die Bäume wiegen sich sich im Wind. Hat denn das gar kein Ende ?????
Gestern hat es hier auch immer wieder geschneit , gehagelt und geregnet .also so richtiges Aprilwetter , aber mit 6° war es zu warm um liegen zu bleiben.
Heute Früh hatten wir um 0°C.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#60

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 12.02.2020 13:56
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Ach liebe Morgana, das ist aber auch schlimm bei euch gewesen. Ich hoffe ihr habt liebe Nachbarn die euch helfen beim instand setzen und aufräumen.

Bei uns hat es am Morgen udn Vormittag geschneit, blieb sogar für einen Moment liegen. Aber dann kam der Starkregen, alles ist überschwemmt. Wir mussten sogar unser Auto woanders hinstellen, weil es sonst plötzlich im See stehen würde. Die große Wiese vor der Haustür ist ein riesiger See geworden. Und er wird immer größer.

Jetzt gerade allerdings scheint die Sonne. Ja wie April könnte man meinen. Na dann , wenn es so ist, haben wir im März Frühling und im April Sommer??????????


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#61

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 12.02.2020 14:29
von Pauwau pink Herz 7 | 1.007 Beiträge | 7011 Punkte

Liebe Morgana,

ich dachte alle hier haben es einigermaßen gut überstanden nun lese ich was
du geschrieben hast. Das tut mir wirklich sehr leid. Mühevolle Arbeit in Minuten
zerlegt und zerstört. Ich glaube dir dass du sehr traurig bist.
Ich drück dich mal ganz fest!


Herzliche Grüße
Moni

nach oben springen

#62

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 13.02.2020 09:43
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Seid gestern ist es bei uns wieder Ruhig , es Schneite allerdings ab und zu , blieb aber nicht liegen. Aber oben auf dem Berg liegen 3 cm Schnee.
Heute früh hatten wir -1°C , aber mehr als 2° sollen es nicht werden. und für heute ist Schnee und Regen gemeldet. na mal sehen was kommt

@Fairytale, wir haben gestern kurz mal in Schl. Holst.TV( N3) reingeschaut um zu sehen was da so abgeht, Oh Weh, die haben ja ganz schön mit dem Wasser zu kämpfen, und es ist noch nicht vorbei , der Sturm soll wieder heftiger werden. Die Strände sind weggespült und Deiche stehen zwar noch aber weichen so langsam durch. Also so einen lang anhaltenden Sturm habe ich noch nicht erlebt, und ich Wohnte von 1964 - 2011 in Schl.-Holst. Es gab mal 2-3 Tage Sturm / stürmisches Wetter, aber jetzt werden es schon 5 Tage


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .

zuletzt bearbeitet 13.02.2020 10:00 | nach oben springen

#63

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 13.02.2020 09:51
von Morgana lila Herz 7 | 6.880 Beiträge | 23916 Punkte

für eure Anteilnahme. Wird schon alles werden. hab im Gemütlich was geschrieben. Möcht des net wiederholen hier.
Der große Schreck is bisserl vorbei. Jetzt geht des ans Aufräumen.

Die Wetterfee meint des gut mit uns. 11 Grad und Sonne die nächsten Tage. Kaum Wind. Da kann des gut angepackt werden.

Wünsch des euch allen , des der Sturm bald vorüber is, net mehr was beschädigt. Gebt des gut auf euch acht.


-----------------------------------
Glaube an Wunder, Liebe und Glück, schaue nach vorne, niemals zurück,
tue was du willst, aber stehe dazu, denn dieses Leben LEBST nur du!

nach oben springen

#64

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 11.05.2020 22:14
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Nun muss ich mich doch mal melden hier, länger nichts geschriebenSorry
Ja die Eisheiligen sind da, haben mächtig an die Tür geklopft und der Einlass wurde ihnen nicht verwehrt
Heute am 11. Mai ist" MAMERTUS " eingetroffen, ein Bischof aus Lyon der um 400 nach Christi lebte und wirkte.Er führte die drei Bittgänge ein und hat wohl auch einige Wunder vollbracht.
Er starb am 11.Mai in Gallien und dies ist somit der Datumsgeber.
Dieses Jahr liegt er dann auch genau richtig mit dem Einläuten der kalten Zeit.Wir hatten einen Temperatursturz von 12 Grad zu gestern und es war wohl auch in anderen Teilen von Deutschland noch um einiges mehr.Was ich so verfolgt habe gab es sogar bis 20 Grad kälter.Gestern abend gab es bei uns ordentlich Gegrummel und Gewitter..der Donner hat aber nur ein wenig aus der Ferne gegrüßt und dann gab es einiges an Regen und natürlich musste die warme Jacke heute wieder her
und liebe Grüße waldgeist


SCHÖN DAS ES DICH GIBT

nach oben springen

#65

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 12.05.2020 09:08
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Ja liebe Waldgeist, auch bei uns haben die Eisheiligen richtig zugeschlagen, Wir hatten einen Temperatursturz von ca 20° . Gestern hatten wir den ganzen Tag so um 3-5°C, über den Tag 6 Lit Regen, was auch nicht gerade viel ist und heute Morgen hatten wir -3°C Frost. Von Gewitter war bei uns weit und breit nichts zu sehen.
Gestern Abend haben wir 2 dicke Kerzen ins Gewächshaus gestellt und angezündet, so habe die Tomaten u. Gurken die Kälte gut überstanden.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#66

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 12.05.2020 10:36
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Danke liebe waldgeist, für die Infos zum Mamertus. Auch bei uns traf der Herr heute morgen ein, mit -1 Grad um 6 Uhr. Zu vorgestern war auch das ein Temperaturunterschied von 20 Grad. Geregnet hat es hier nicht sehr viel, in der Nacht ein wenig. Heute soll oder kann es mal ein paar Tropfen geben, aber schon ab morgen steigen dann die Temperaturen wieder mit Sonne pur.
Weißt du eigentlich ob es noch immer so ist, das die Eisheiligen bis zum 15 Mai vorhanden sind? Ich glaube die anderen Tage haben auch bestimmte Namen?

Liebe rewi, das ist eine kluge Idee mit den dicken Kerzen.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#67

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 12.05.2020 10:50
von diese pink Herz 7 | 1.278 Beiträge | 7563 Punkte

ja, und hier sind die namen.

So lauten die Namen der Eisheiligen
Das Ende der Spätfrost-Gefahr in Deutschland markieren traditionell die sogenannten Eisheiligen. Der Ausdruck kommt nicht aus der Meteorologie. Die Eisheiligen sind vielmehr die Gedenktage zu Ehren bestimmter Heiliger im Mai, nach denen statistisch betrachtet Minusgrade kaum noch vorkommen.
In Norddeutschland gelten Mamertus, Pankratius und Servatius als Eisheilige. Im Süden und Südosten des Landes werden neben Pankratius und Servatius auch Bonifatius und die „Kalte Sofia“ dazu gezählt. Dabei handelt es sich um frühchristliche Bischöfe und Märtyrer.
Um sie herum wurden in der Vergangenheit zahlreiche Bauernregeln überliefert, die die Gartenregel festhalten: „Pflanze nie vor der kalten Sophie“ oder „Pankraz und Servaz sind zwei böse Brüder, was der Frühling gebracht, zerstören sie wieder“. Und besonders schön: „Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost“.
Pflanzen nachts noch einmal schützen
Für Hobbygärtner heißt es nun: Wer die warmen Tage bereits zum Pflanzen von frostempfindlichen Gemüse- und Blühpflanzen genutzt hat oder diese direkt ins Beet gesät hat, muss sie nun je nach örtlicher Temperaturentwicklung nachts noch mal mit einem Vlies, einem Laken oder etwas Zeitungspapier schützen.
Auch kälteempfindliche Topfpflanzen werden am besten nur dann im Freien gelassen, wenn es warm genug ist - mit Temperaturen dauerhaft über zehn Grad. Und wenn dann doch noch mal wieder eine frostige Nacht droht, sollte das Grün wieder ins Haus geholt oder mit einem Vlies über Nacht warm eingepackt werden.
Welcher Eisheilige ist heute?
Die einzelnen Eisheiligen sind einem festen Datum zugeordnet:
· Mamertus: 11. Mai 2020
· Pankratius: 12. Mai 2020
· Servatius: 13. Mai 2020
· Bonifatius: 14. Mai 2020
· Kalte Sophie: 15. Mai 2020

gefunden im internet.


nach oben springen

#68

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 12.05.2020 22:34
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Uih ja liebe Diese da hast du sie ja alle schon vorgestellt
Heute war oder ist noch der heilige PANKRATIUS.."der alles Beherrschende" Nomen est Omen wie es so schön heißt..Wir hatten auch heute in der Früh 0 Grad.Aus dem Gulli am Berg dampfte eine Riesenwolke heraus..Von weitem sah es schön aus aber nur von weitem
Liebe rewi ..das mit den Kerzen hat meine Mama auch immer gemacht bis dann das Gewächshäuschen mal etwas Feuer gefangen hat, leider vergessen die auch auszumachen.Zum Glück haben sie es früh genug bemerkt.
Liebe fairytale ja ich schreibe gerne dann noch über die kommenden Eisheiligen im einzelnen.
Bei all diesen kalten Tagen vergesst nicht euch warm einzupacken..nicht nur die Pflanzen.


SCHÖN DAS ES DICH GIBT

nach oben springen

#69

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 13.05.2020 09:39
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Liebe Waldgeist, bei uns stehen die Kerzen in einem dicken Glasgefäss/ Windlicht auf den Gehwegplatten , so kann da nichts passieren.
So langsam wird nun jeder Tag etwas wärmer , heute früh hatten wir keinen Frost mehr, hatten aber über Nacht noch die Kerzen angezündet. . . . sicherheitshalber.


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#70

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 13.05.2020 11:24
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Liebe Diese, Dankeschön für die Auflistung der Eisheiligen. Ja an die kalte Sophie erinnere ich mich noch, weil mein Vater darüber immer gesprochen hat. Und irgendwie Witze darüber gemacht hat.
Und Bonifatius auch, denn so hieß mein Meerschweinchen

Liebe waldgeist, ja das wäre schön wenn du noch ein paar Einzelheiten schreibst. Danke.
Heut ist ja Servatius, bestimmt gibt es da auch so eine Bauernregel?
Das mit dem Gewächshaus deiner Mama war ja noch mal Glück das sie es rechtzeitig bemerkt hat.
Zum Glück ist es bei uns nicht so arg kalt, keine Minusgrade. Und gerade lächelt die Sonne mich an.

Liebe rewi, das mit den großen Gläsern für die Kerzen ist eine gute Idee. Schön das bei euch auch die Minusgrade vorbei sind.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#71

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 13.05.2020 17:19
von diese pink Herz 7 | 1.278 Beiträge | 7563 Punkte

hier die bauernregeln zu den eisheiligen:

· 11. Mai: Mamerz hat ein kaltes Herz.
· 12. Mai: Wenn´s an Pankratius friert, so wird im Garten viel ruiniert.
· 13. Mai: Servaz muss vorüber sein, willst vor Nachtfrost sicher sein.
· 14. Mai: Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost.
· 15. Mai: Vor Nachtfrost bist Du sicher nicht - bis Sophie vorüber ist.


nach oben springen

#72

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 13.05.2020 20:49
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

Ja nun ist heute der Servatius an der Reihe, ein Bischof der von 340 bis 384 n.Chr. lebte und in Maastricht begraben wurde.
Der Legende nach wurde er mit einme Holzschuh getötet,seine Attribute sind der Holzschuh, der Drache, ein Adler und ein Schlüssel.Bei Fusskrankheiten, Frostschäden und Rattenplage wurde er um Beistand gebeten.
Das mit den Frostschäden kann ich ja noch nachvollziehen, ob die das mit den Fusskrankheiten wegen seinem "Tod durch Holzschuhe" so angenommen haben
Liebe Diese einen habe ich auch noch gefunden:
"War vor Servatius kein warmes Wetter, wird es nun von Tag zu Tag netter. "Das klingt doch schon mal gut, so hoffen wir auf ein bißchen Wärme in den nächsten Tagen.
Liebe fairytale ..dann ist morgen dein Meerschweinchen dran
Liebe rewi...hatte ich mir schon gedacht das du auf Nummer sicher gehst ich selbst bin was Feuer und Kerze etc.angeht.. ein Hasenfuß.Wenn wir gegrillt haben lösche ich immer mit Sand und mein Mann sagt..das wäre nicht nötig.
Liebe Grüße


SCHÖN DAS ES DICH GIBT

nach oben springen

#73

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 14.05.2020 09:12
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Natürlich muß man mit Feuer vorsichtig sein, aber ich habe keine Angst davor, solange es nur Kerzen sind. . . . . Allerdings kenne ich die Gefahren, und stelle Kerzen immer in oder auf einen nicht brennbaren Untersatz.
Meine Schwiegermutter hat es mal geschafft ihren Tisch anzubrennen. . . . sie hatte ein Adventsgesteck brennen lassen und ist rausgegangen, da es auf einem Holzuntersatz stand und dass tannengrün anfing zu brennen griff es schnell auf den Tisch über, Gott sei dank war sie so Geistesgegenwärtig und hat es schnell löschen können, aber der Tisch war schon angekokelt.
Danke für die interessanten Ergänzungen der Bauernregeln ihr lieben, Dann haben wir im Juni nur noch die Schafskälte vor uns


Bedingungslos Licht und Liebe für alles was ist, denn ohne Licht keine Liebe .
nach oben springen

#74

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 14.05.2020 10:34
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Moin ihr lieben, danke liebe diese für die Bauernregeln der Eisheiligen. Ist schon erstaunlich wie sehr sie oftmals zutreffend sind. Wie in diesem Jahr. Ist das nun ein gutes Zeichen für das Klima?

Ja liebe waldgeist, heute ist mein Meerschweinchen Tag..lach...aber im Gegensatz zu dem Eisheiligen Bonifatius war mein Bonny ganz warm und kuschelig. Und verfressen.

Ich denk schon, das manches, was später zu den Eisheiligen dazu kam, aus dem Leben desjenigen Heiligen war. Vielleicht so auch das mit den Füßen. Aber Drache-Adler und Schlüssel sind interessante Attribute, die man Servatius zu schreibt.
Und wenn man Analogien dafür suchen würde, wären es wieder: Erde-Feuer-Luft-Wasser, die erst im Einklang sein sollten, bevor der Sommer kommt.

Eine Bauernregel habe ich auch noch.

Zitat: Pankraz, Servaz, Bonifaz machen erst dem Sommer Platz.


Liebe rewi, das war bei deiner Schwiegermutter noch mal gut gegangen. Man unterschätzt manchmal die Kraft der Kerzen. Und wie schnell manches daneben Feuer fangen kann.
Es ist gut, dass du da so achtsam bist.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten, Rhionigh aus alter Zeit---Fairytale in dieser Welt
nach oben springen

#75

RE: Wetterkapriolen

in *Wetter-Spezial* 14.05.2020 21:50
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

"Pankraz, Servaz und Bonifazi / das sind erst drei Lumpazi
oft der Urban gar ist streng fürwahr
und Peter und Paul, die sind meist nur faul."
"Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost."
"Ehe nicht Pankratius, Servatius und Bonifatius vorbei, ist nicht sicher vor Kälte der Mai."

So dann warten wir halt die kalte Sofie noch ab und dann gehts ab ins Beet oder so ähnlich.Ich möchte dann auch gerne die Tomaten von meiner Mama einpflanzen, die zieht sie ja jedes Jahr für die ganze Familie vorHier war es auch diesmal ganz genau so wie die Eisheiligen es vorraussagen.Ob das aber genau der Schnitt ist wie jedes Jahr bezweifle ich ein bißchen..verschiebt sich auch manchmal ein wenig und doch ist es irgendwie tröstlich, das genau in diesem Jahr eine uralte Bauernregel zeitgleich zutrifft.
von waldgeist


SCHÖN DAS ES DICH GIBT

nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 63 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 48 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5116 Themen und 138361 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de