#726

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 09.05.2024 08:33
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

Viele ungerechte und böse Dinge werden aus Gewohnheit getan.

Publius Terentius Afer,
röm. Dichter





Jeder Tag ist ein Lehrer. Er lehrt, was kein anderer Tag lehrt.

Johann Caspar Lavater,
schweiz. Pfarrer, Philosoph & Schriftsteller



Die Geschichte hat Helden und Werkzeuge und macht beide unsterblich.

Marie von Ebner-Eschenbach,
mähr.-österr. Schriftstellerin









"Wer vor dem Spiegel tritt um sich zu ändern, der hat sich schon geändert!"
*Seneca
nach oben springen

#727

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 11.05.2024 07:39
von MerlinausAvalon rot Herz 3 | 35 Beiträge | 210 Punkte

"Verlange nicht, daß die Dinge gehen, wie du es wünschest, sondern wünsche sie so, wie sie gehen, und dein Leben wird ruhig dahin fließen.."

Epiktet


nach oben springen

#728

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 12.05.2024 14:17
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

Unglück macht Menschen, Wohlstand macht Ungeheuer.

Victor Hugo,
frz. Schriftsteller & Politiker



Zitate sind die Blumen, durch die man seine Liebe erklärt.

Elazar Benyoëtz,
österr.-israel. Aphoristiker & Lyriker




Langeweile ist das Unglück der Glücklichen.

Horace Walpole,
brit. Schriftsteller, Politiker & Künstler



"Wer vor dem Spiegel tritt um sich zu ändern, der hat sich schon geändert!"
*Seneca
nach oben springen

#729

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 12.05.2024 17:38
von MerlinausAvalon rot Herz 3 | 35 Beiträge | 210 Punkte

"Wir begegnen einander, nur um uns zu trennen,
Wir kommen und gehen, wie die weißen Wolken..."

Ryokan

"Ihr, die ihr Buddhas Weg folgt!
Warum sucht ihr die Wirklichkeit so beharrlich
an fernen Plätzen?
Sucht Verblendung und Wirklichkeit in der Tiefe
eures eigenen Herzens..."

Ryokan


nach oben springen

#730

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 13.05.2024 10:46
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

lieber Merlin, liebe Ekajathy, für eure Weisheiten und Zitate!


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#731

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 16.05.2024 08:26
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

Eine Zeit ist zu spielen, die andre zu lieben, die dritte auszuruhen; ein Tor, der nicht die Zeiten genießt.

Timon von Athen,
altgriech. Schriftsteller



Runzeln sollten nur den Platz zeigen, wo Lächeln gestanden hat.

Mark Twain,
US-amerik. Schriftsteller



Ein Wesen ohne Leiden ist ein Wesen ohne Herz.

Ludwig Feuerbach,
dt. Philosoph & Anthropologe







"Wer vor dem Spiegel tritt um sich zu ändern, der hat sich schon geändert!"
*Seneca
nach oben springen

#732

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 16.05.2024 08:28
von MerlinausAvalon rot Herz 3 | 35 Beiträge | 210 Punkte

"Nicht wer wenig hat, sondern wer viel wünscht, ist arm..."

Seneca


nach oben springen

#733

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 16.05.2024 12:25
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Zitat
„Nichts ist hilfreicher als eine Herausforderung, um das Beste in einem Menschen hervorzubringen.“ (Sean Connery)

„Auf Dauer nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an.“ (Mark Aurel)

„Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.“ (Seneca)

„Begeisterung ist Dünger für das Gehirn.“ (Gerald Hüther)


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#734

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 16.05.2024 13:34
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Es gibt zwei Arten,
sein Leben zu leben:
So, als wäre nichts
ein Wunder,
✨Oder so,
als wäre alles
ein Wunder.

Albert Einstein


Bedingungslos, Liebe und Licht für alles was ist, denn ohne Liebe kein Licht.
nach oben springen

#735

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 17.05.2024 14:02
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

In der Schule gab der Lehrer jedem Kind einen Zettel, er sagte: "Schreibt euren eigenen Namen drauf, zerknüllt euren Zettel und schmeißt ihn in die Luft."

Nachdem es jeder Schüler gemacht hatte, sagte der Lehrer: "Jetzt habt ihr fünf Minuten Zeit, euren eigenen Zettel hier zu finden." Und die Schüler suchten, aber schafften es nicht, innerhalb dieser fünf Minuten ihren eigenen Zettel zu finden.

Dann sagte der Lehrer zu den Schülern: "Jetzt hebt irgendeinen Zettel auf, schaut auf den Namen und gebt diesen Zettel diesem Menschen wieder." Und in nur wenigen Momenten hatte jeder seinen eigenen Zettel wieder.

Da sagte der Lehrer zu den Kindern: "Mit dem Glück ist es genauso. Wenn wir nur versuchen, unser eigenes Glück zu finden, ist es schwer! Wenn wir aber aufeinander aufpassen, anderen Menschen helfen, dann ist es leicht das Glück zu finden."


Bedingungslos, Liebe und Licht für alles was ist, denn ohne Liebe kein Licht.
nach oben springen

#736

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 19.05.2024 08:05
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

Der Zweck allen Denkens über das Leben war von Anfang an, dem Leiden einen Sinn zu geben.

Alfred Paul Schmidt,
österr. Schriftsteller



Über die Formulierung geht die Wahrheit zum Teufel.

Hans Erich Nossack,
dt. Schriftsteller





Die Worte sind nur die Mauern. Dahinter in immer blauern Bergen schimmert ihr Sinn.

Rainer Maria Rilke,
österr. Lyriker







"Wer vor dem Spiegel tritt um sich zu ändern, der hat sich schon geändert!"
*Seneca
nach oben springen

#737

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 21.05.2024 08:04
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

In Zukunft wird sich die Utopie beeilen müssen, wenn sie die Realität einholen will.

Wernher von Braun,
dt./US-amerik. Raketeningenieur





Zerstören Sie einem Menschen seinen Schein, und Sie werden sehen, wie schnell auch das Sein zu Ende ist.

Georg Kreisler,
US-amerik. Komponist, Sänger & Dichter



"Wer vor dem Spiegel tritt um sich zu ändern, der hat sich schon geändert!"
*Seneca

zuletzt bearbeitet 21.05.2024 08:05 | nach oben springen

#738

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 21.05.2024 11:09
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Zitat von Ekajathy im Beitrag #737
In Zukunft wird sich die Utopie beeilen müssen, wenn sie die Realität einholen will.

Wernher von Braun,
dt./US-amerik. Raketeningenieur





Zerstören Sie einem Menschen seinen Schein, und Sie werden sehen, wie schnell auch das Sein zu Ende ist.

Georg Kreisler,
US-amerik. Komponist, Sänger & Dichter





Ja das !agwohl stimmen, manches ist längst nicht mehr Utopie.
Danke liebe Ekajathy, für die Weisheiten.








Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#739

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 22.05.2024 19:15
von Irmi rosa Herz 6 | 177 Beiträge | 1291 Punkte

Grüsse euch alle, bedanke mich für die Worte, Sprüche und Zitate.

,Lebe in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst!
Lebe im Jetzt wenn du froh und glücklich sein willst.,

Autor unbekannt.


"Wenn du still bist, verstehen dich nur Menschen, die dich fühlen.“

nach oben springen

#740

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 24.05.2024 08:30
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

Am besten studiert man Menschen, indem man reist.

Giacomo Casanova,
ital. Diplomat, Schriftsteller & Abenteurer





Gerechtigkeit ist die unbeirrbare Bemühung um den Nutzen der Gemeinschaft.

Giambattista Vico,
ital. Geschichts- & Rechtsphilosoph



Seine Natur vollkommen auszuwirken, das ist die Aufgabe, die einem jeden von uns hier gestellt ist.

Oscar Wilde,
irisch. Schriftsteller





"Wer vor dem Spiegel tritt um sich zu ändern, der hat sich schon geändert!"
*Seneca
nach oben springen

#741

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 25.05.2024 17:11
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Liebe Irmi, liebe Ekajathy, da habt ihr beiden ja wieder sehr schöne Weisheiten und Sprüche für uns.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen

#742

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 27.05.2024 09:16
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

Vorliebe ist immer auch Vorurteil.

Eduard von Bauernfeld,
österr. Schriftsteller



Man wird stumpf, sobald man aufhört, leidenschaftlich zu sein.

Claude Adrien Helvétius,
frz. Philosoph



Wenn wir glauben, das Leben meistern zu können, ist es zu Ende.

Ina Seidel,
dt. Lyrikerin & Romanautorin



"Wer vor dem Spiegel tritt um sich zu ändern, der hat sich schon geändert!"
*Seneca
nach oben springen

#743

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 28.05.2024 08:44
von MerlinausAvalon rot Herz 3 | 35 Beiträge | 210 Punkte

"Das Leben verlieren ist keine große Sache; aber zuschauen, wie der Sinn des Lebens aufgelöst wird, das ist unerträglich..."

Albert Camus


nach oben springen

#744

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 28.05.2024 08:50
von MerlinausAvalon rot Herz 3 | 35 Beiträge | 210 Punkte

""Wir wissen nicht, was passieren wird, oder wie, oder wann, und genau diese Ungewissheit ist der Raum der Hoffnung."

Rebecca Solnit


nach oben springen

#745

RE: Heute...

in *Tagessprüche/ Zitate* 28.05.2024 10:39
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Dankeschön liebe Ekajathy, liebe Rewi , lieber Merlin, ihr habt uns wieder sehr Weise und berührende Weisheiten eingestellt.

Hoffenung gibt uns immer wieder so viel.


Licht und Frieden mögen mich und euch begleiten. So sei es.
nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 72 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 5116 Themen und 138361 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de