#101

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 02.03.2018 11:11
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Liebe Atlantis, danke das du uns diese schöne Nachricht hier einstellst. Auch ich /wir versuchen unseren Obdachlosen hier, von denen es bei uns zum Glück wenig gibt, mit Decken und Essen zu helfen. Einigen wurden auch Unterkünfte angeboten, aber das wollen nicht alle. Aber ich finde es gut, wenn trotzdem alle bei sich schauen, wie kann man helfen mit oft kleinen Dingen.


Herzlichst Fairytale

Freude und Frieden begleiten mein Herz und meine Seele..Rhionigh
nach oben springen

#102

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 02.03.2018 14:54
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Ihr Lieben,

in der Klasse meiner Tochter kam es zu einem Konflikt mit dem Chemielehrer, der auch gleichzeitig der Deutsch-und Klassenlehrer ist. ( zum Verständnis, es geht um eine (te Klasse, eines stättischen Gymnasiums)Meine Tochter beschwerte sichschon längere Zeit darüber, dass der Lehrer immer gereizt und unfreundlich sei, dass man seinem Stoff nicht folgen könne, und wenn man denn nachfragte, so wurde man abgewiesen.
Ich bekam mit, wie die Jugendlichen im Klassenchat ihren Unmut kund taten, und wie Umfragen gestartet wurden, nach dem Motto: wer hat es verstanden?
ich schlug meiner Tochter vor, ein Gespräch mit dem Lehrer zu führen, aber sie sagte, er würde ihr eh nicht zuhören. Also bot ich an, mit zu einem Gespräch zu gehen, und das fand sie gut.
Auch der Lehrer sagte einem gemeinsamen Gespräch zu, und so machte ich mich vor 1,5 Std. auf den Weg zur Schule. Ich war sehr gespannt, denn ich war mir nicht sicher, was mich erwarten würde. Traf ich auf Verschlossenheit und Arroganz, oder auf Offenheit Bereitschaft? Nun, ich würde es sehen.
Was ich dann erlebte, war einfach nur schön und eine wirkliche Bereicherung. Der Lehrer zeigte sich absolut respektvoll, freundlich, verständnisvoll, er war 100% reflexionsbereit und 100% lösungsorientiert.
Was ich erlebte, war eine Meisterleistung in Streitkultur und Beschwerdemanagement, in Menschlichkeit Offenheit. Er nahm sich Zeit, 40 Minuten, ohne zu drängen, denn eigentlich hatte er nach der schon frei an diesem Freitagnachmittag. Als wir dann gingen, waren alle Beteiligten sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Gespräches und das fand ich einfach super toll.

In der heutigen Zeit lesen wir in den Medien immer wieder über Missstände an Schulen, über unmögliche Lehrer, aber wie unser Fall zeigt, gib es auch ganz klar die andere Richtung, nur das darüber eben nicht öffentlich geschrieben wird.
Ja, ich finde, das war es wert, in die gute Nachricht zu schreiben.

Grüße von Herzen,

Atlantis


nach oben springen

#103

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 02.03.2018 21:40
von Mondwolf lila Herz 7 | 3.945 Beiträge | 24005 Punkte

Liebe Atlantis

Ich freue mich so für dich über dein Erlebnis.
Aber ich kann mir auch vorstellen, dass allein deine Ausstrahlung und Einstellung
ein der Grundlagen für dieses angenehme Gespräch war.

Danke fürs mitteilen.

nach oben springen

#104

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 03.03.2018 10:04
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Liebe Atlantis, oh ja das ist eine tolle Nachricht. Ich freue mich für dich aber auch sehr für die Schüler und den Lehrer.
Denn alle gemeinsam hatten von diesem Gespräch etwas, so mein Gefühl.
Und wiederum auch alle die dann später davon hören. Es macht eben MUT. MUT zu reden, friedlich und nett.

Liebe Atlantis das hast DU toll gemacht das du bereit warst mit dem Lehrer und den Schülern gemeinsam zu reden.


Herzlichst Fairytale

Freude und Frieden begleiten mein Herz und meine Seele..Rhionigh
nach oben springen

#105

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 03.03.2018 10:13
von Maren lila Herz 7 | 7.630 Beiträge | 31305 Punkte

Liebe Biggi
Das war auch die richtige Schwingung auf beiden Seiten
Tolles Erlebnis für alle.


Alles liebe valerien.
nach oben springen

#106

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 06.03.2018 12:35
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Ihr Lieben,

ich freue mich, dass ihr euch über die letzte gute Nachricht mitfreuen konntet, danke für euer Feedback.

Hier nun eine neue gute Nachricht:

Gestern stand plötzlich unsere ganze Straße voller Feuerwehrautos mit Blaulicht. Schnell erfuhren wir, dass im Nachbarhaus, in ihm wohnen derzeit 4 Familien, ein Gasaustritt festgestellt wurde.
Da es Abend war, waren alle Mieter des Hauses da, und standen nun beunruhigt auf der Straße, während die Feuerwehr ihre Arbeit tat. Sämtliche Nachbarn aus den umliegenden Häusern boten den Nachbarn, die ja nun im Kalten standen an, doch reinzukommen, mit Abendbrot zu essen, oder etwas zu trinken. Das war echt toll, diese Welle des Miteinander zu beobachten.
Letztlich konnte binnen eienr Dreiviertelstunde der Schaden behoben werden, ohne dass es zu irgendwelchen weiteren Schäden gekommen wäre. Alle konnten wieder wohlbehalten in ihre Wohnung zurück, und der kleinste und Jüngste Mieter ( 5 Jahre alt) , durfte sogar mal im Feuerwehrauto sitzen, bevor diese sich wieder entfernten.
Alle waren froh, dass nichts schlimmes passiert war, die Feuerwehr hatte vollen Einsatz gezeigt, wurde aber zum Glück in diesem Riesenaufgebot nicht benötigt, die Nachbarn haben wiedereinmal erfahren wie schön die Gemeinschaft im Ort ist, und der kleine Nachbarsjunge hat bestimmt noch vom großen Feuerwehrauto geträumt.

alles Liebe,

Atlantis


zuletzt bearbeitet 06.03.2018 12:36 | nach oben springen

#107

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 06.03.2018 14:49
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Na, das war dann ja mal wieder Glück im Unglück, da haben deine Nachbarn ja wirklich einige Schutzengel gehabt, das da nichts ernesteren passiert ist


Bedingungslose Liebe und Licht für alles was ist.
nach oben springen

#108

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 06.03.2018 17:35
von Hatuni rosa Herz 7 | 688 Beiträge | 3078 Punkte

Wie schön, es wird mir ganz warm ums Herz, wenn ich von dem Zusammenhalt und der Fürsorge füreinander höre.
Das tut gut.
Ich bin im Moment ein bißchen wehmütig gestimmt- da freue ich mich über diese schöne "Geschichte"


Ein Kind ist kein Gefäß, daß gefüllt werden muß,
sondern ein Feuer, das entfacht werden soll.
(Francis Ravele´)
nach oben springen

#109

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 06.03.2018 20:06
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Danke liebe Atlants, fürs erzählen dieser schönen Geschichte bzw dem Erleben und Miteinander in eurem Ort.
Ich freue mich das nichts schlimmeres geschehen ist, alle wohlauf sind. Und dem kleinsten Bewohner evtl sogar dadurch ein erster Wunsch erfüllt wurde.


Herzlichst Fairytale

Freude und Frieden begleiten mein Herz und meine Seele..Rhionigh
nach oben springen

#110

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 07.03.2018 21:47
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Liebe Rewi, Hatuni und Fairytale,

ich freue mich, dass euch die Nachricht über Zusammenhalt und Glück gehabt, gefallen hat. Auch heute habe ich wieder eine gute Nachricht.

Etwa 60 km von mir entfernt, haben Leute einen riesigen Vogel entdeckt. Viele haben den ansässigen bekannten Jäger und Falkner angerufen, und ihm von dem Tier berichtet. Gewissenhaft machte dieser sich auch gleich auf die Socken, dachte er würde auf einen Bussard stoßen. Große Augen machte er dann, als er einen Riesenseeadler entdeckte, der es sich auf einer Wiese gemütlich gemacht hatte. Das Tier ließ sich durch Futter leicht anlocken und war freundlich. Der Falkner erkannte gleich, die Beringung. Da er aber nun keine so große Transportkiste hatte, immerhin gehört der Vogel zu den größten der Welt, hat eine Flügelspannweite von 2,5 m und eine Länge von über einem Meter, setzte er ihn kurze Hand in sein Auto. Wie er berichtete, machten die Leute, an denen er vorbei fuhr, die lustigsten Gesichter. Bei sich zu Hause konnte er dann durch die Ringnummer den Besizter ausfindig machen, und so erfuhr er, dass es sich bei dem Vogel um eine Adlerdame namens Hope handelt. Hope war schon vor acht Tagen ausgebüchst und konnte nun wohlbehalten wieder an ihre Besitzer zurückgegeben werden.

alles Liebe,

Atlantis


nach oben springen

#111

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 08.03.2018 07:26
von Mondwolf lila Herz 7 | 3.945 Beiträge | 24005 Punkte

Danke liebe Atlantis für diese schöne und ergreifende Geschichte.
Es ist schön, dass die Dame jetzt wieder zuhause ist.

Liebe Hatuni, warum ist dir denn wehmütig zumute, wenn ich fragen darf?

nach oben springen

#112

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 08.03.2018 15:07
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Och wie schön Atlantis, ich liebe Adler sehr, wir haben hier auch zwei Seeadler am Binnensee. Das ist wunderschön das die Seeadler Dame gerettet wurde.
Danke an den Förster und an alle Menschen die dabei mitgeholfen haben. Und dir danke das du uns davon berichtet hast


Herzlichst Fairytale

Freude und Frieden begleiten mein Herz und meine Seele..Rhionigh
nach oben springen

#113

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 09.03.2018 14:32
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Na dass ist doch mal ein schönes Erlebnis. danke fürs teilen


Bedingungslose Liebe und Licht für alles was ist.
nach oben springen

#114

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 09.03.2018 20:21
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte

Ihr Lieben,

auch heute habe ich eine gute Nachricht für euch.
Beim Kölner Zoo hatte eine Anwohnerin die Seelöwen verklagt. Sie gab an, dass die Tiere derart laut brüllen würden, dass sie sich massiv gestört fühlen würde. Das wurde in sämtlichen kölner Zeitungen, und auch in denen des Umlandes berichtet. Unzählige Menschen teilten dazu ihre Meinung und alle standen auf der Seite der Seehunde. Nett fand ich, dass nicht respektos mit der Klägerin umgegangen wurde, sondern dass die Menschen einfach ihre Meinung schrieben, ohne persönlich oder verletztend zu werden. So konnte man z.B. lesen: Wenn man direkt eine Wohnung am Zoo mietet, dann muss man damit rechnen, dass man eben Tiere hört oder riecht, den Zoo gibt es seit weit über 100 Jahren an dieser Stelle. Man zieht ja auch nicht an die Bahngleise und beschwert sich über den Zugverkehr.
Nun sei noch dazu erklärt,dass der kölner Zoo wirklich führend ist, was artgerechte Haltung abgeht. In den letzten Jahren wurden immer mehr Gehege extrem vergrößert und modernisiert. So z.B. das Elefantenhaus und die Außenfläche, oder das Gehege der der Nilpferde. Um das zu ermöglichen, wurden andere Tiergehege aufgegeben. Die Wölfe, der Eisbär, sie wurden z.B. in geeignetere Parks vermittelt, und durch den so gewonnenen Platz, konnten andere Gehege riesig vergrößert werden. Und dieses Konzept setzt sich fort. Der Zoo nimmt in Kauf, weniger Tiere zeigen zu können, dafür aber immer mehr Gehege, die einfach super sind. Ich finde das richtig gut.
Na ja, jedenfalls sollte die Stadt den Fall prüfen und es sollte überlegt werden, ob die Seelöwen weg müssen, oder ob eine riesen Schallschutzmauer gebaut werden müsse, usw...
Die Frau zog letztlich ihre Klage zurück, denn sie fühlte sich durch die Argumente der ganzen Kölner schließlich überzeugt. Sie zeigte sich in Interviews freundlich erklärte, wie sie letztlich zu ihrer Meinungsänderung kam.
Ich finde das eine total nette Aktion:

1 - der Zoo gibt sich seinerseits wirklich Mühe, zum Wohle der Tiere ständig und fortlaufend zu verbessern
2 - dieser Prozess wird transparent gestaltet, so dass die Besucher sensibilisiert werden, für artgerechte und faire Tierhaltung
3 - weniger Tiere ist mehr Platz, mehr Qualität, mehr gute Atmosphäre, mehr Tierschutz
4 - ein Konflikt wurde friedlich, respektvoll und öffentlich ausgetragen, das ist vorbildlich
5 - die Frau zog ihre Klage zurück
6 - wäre der Frau gerichtlich Recht zugesprochen worden, hätte das den Zoo eine Menge Geld kosten können, oder die Seeöwen hätten sogar abgegeben werden müssen. Nun dürfen sie bleiben.
7 - Die Nachricht hat die Menschen hier im Umkreis erfreut, sie wurde geteilt

Grüße von Herzen,

Atlantis


nach oben springen

#115

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 10.03.2018 10:33
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Das ist doch mal wieder eine Gute Nachricht , Danke liebe Atlantis.


Bedingungslose Liebe und Licht für alles was ist.
nach oben springen

#116

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 11.03.2018 17:44
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Auch hier DANKE Atlantis, für das mitteilen dieser tollen Nachricht.
Ich finde auch wenn man direkt am Zoo hinzieht muss man mit diesen Dingen rechnen, und wie ich finde dann auch leben.
Ich freue mich für die Seelöwen.


Herzlichst Fairytale

Freude und Frieden begleiten mein Herz und meine Seele..Rhionigh
nach oben springen

#117

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 12.03.2018 19:06
von Atlantis lila Herz 7 | 6.359 Beiträge | 32959 Punkte



Eine Junge Frau, 18 Jahre jung, arbeitet in einem Restaurant. Wie so oft, ist viel los, aber dennoch ist die Kellnerin bemüht, freundlich und gewissenhaft jedem Gast den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Mit unter den Gästen sitzt ein 78 jähriger Mann. Er hat eine Sauerstoffflasche dabei, kann nicht so gut atmen und er sagt der Kellnerin: Meine Hände wollen nicht mehr so.
Die junge Frau zögert nicht lange, nimmt sich den Teller des Seniors, und schneidet ihm das Fleisch in mundgerechte Stücke.
Der Mann freut sich, eine Dame am Nachbartisch hat die Szene beobachtet. Sie ist berührt.
Gleich berichtet sie in Facebook über das Erlebte, und in wenigen Tagen wird der Bericht 80.000 mal geteilt. Genau wie die Dame, die den Artikel einstellte, waren auch die anderen Menschen berührt von so viel Menschlichkeit, in einer hektischen Zeit.
Die Kellnerin blieb nicht lange unerkannt, der Bürgermeister selbst sprach mit ihr, und sie bekam, aufgrund von Menschlichkeit ein Stipendium von 16.000 Euro an einer ansässigen Uni.

alles Liebe,

Atlantis


nach oben springen

#118

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 13.03.2018 08:08
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

schöne Nachricht - gestern übers Handy .. konnte meine Tasche wieder erkennen ..sie wurde durch die Polizei gefunden..auch der gesamte Inhalt war da...da kommt Freude auf..


"Um zu werden, wie man sein will,
muss man erst sein wollen, wie man ist..."
*Rumi

nach oben springen

#119

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 13.03.2018 09:06
von Maren lila Herz 7 | 7.630 Beiträge | 31305 Punkte

liebe Ekajathi
Wie schön das deine Tasche mit Inhalt wieder da ist
Da hast du dir viel Arbeit erspart.mit allen Papieren.


Alles liebe valerien.
nach oben springen

#120

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 13.03.2018 09:33
von Ekajathy lila Herz 7 | 2.769 Beiträge | 16832 Punkte

na ja..... kam eigentlich etwas zu spät..den Gesundheits- Ausweis habe ihn schon ersetzt bekommen und die Schlösser und Schlüssel nach machen lassen.....aber es war meine Lieblingstasche..obwohl nun jetzt weiß man nicht,... die schlechte Erinnerung wenn man die Tasche nimmt..so gutes Gefühl werde ich nun nicht mehr haben damit..


"Um zu werden, wie man sein will,
muss man erst sein wollen, wie man ist..."
*Rumi

zuletzt bearbeitet 13.03.2018 12:20 | nach oben springen

#121

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 13.03.2018 10:29
von Fairytale lila Herz 7 | 33.322 Beiträge | 169297 Punkte

Liebe Ekajahty, denke einfach daran das die Engel dir geholfen haben deine Tasche wieder zu bekommen. Dann weißt du du bist auch mit dieser Tasche nun gut behütet.

Ich freue mich für dich. das mit den Schlössern finde ich gut, die hätte ich auch auf jeden Fall ersetzt.


Liebe Atlantis, deine neuen guten Nachrichten sind auch richtig schön. Es ist immer wider gut zu hören bzw. zu lesen, das es Menschen gibt mit Courage, mit Herz, mit Verstand....Toll das sie nun ein Stipendium hat.


Danke euch beiden für eure so schönen guten Nachrichten


Herzlichst Fairytale

Freude und Frieden begleiten mein Herz und meine Seele..Rhionigh
nach oben springen

#122

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 13.03.2018 15:09
von rewi1 lila Herz 7 | 8.458 Beiträge | 65829 Punkte

Na siehst du liebe Ekajathy, hat ja prima geklappt soweit.

Engel helfen immer irgendwie. . . . Mein Göga hatte seit einigen Wochen seinen Ersatz-Autoschlüssel verlegt und hatte schon überall gesucht, konnte ihn aber nicht finden . . .Da meinte ich zu Ihm> bitte doch mal die Engel darum dir den Platz zu zeigen wo er liegt<. . . . . Und siehe da 1Tag später suchte er noch mal und fand ihn, er hatte sich irgendwie zwischen Aktenordnern versteckt. . . . Dabei hatte er da schon wiederholt gesucht, denn darüber steht im Moment noch unsere Schlüsselschale, und da hat er ihn wohl daneben fallen lassen.


Bedingungslose Liebe und Licht für alles was ist.
nach oben springen

#123

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 19.03.2018 11:10
von Mondwolf lila Herz 7 | 3.945 Beiträge | 24005 Punkte

Vielen Dank liebe Atlantis, liebe Ekajathy und liebe rewi
für die "Guten Nachrichten"!

Es tut richtig Gut, auch mal solche Dinge zu lesen.
Sie machen das Herz froh und tragen die Hoffnungen weiter.

nach oben springen

#124

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 11.04.2018 20:44
von waldgeist lila Herz 7 | 8.769 Beiträge | 41308 Punkte

IHR LIEBEN kann mich nur Mondwolf anschliessen..Es freut mich auch von ganzem Herzen eure positiven Nachrichten zu lesen, sei es ob es euch persönlich betrifft oder
aber andere .wie auch die Kellnerin oder der Zoo und und...DANKE


Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut wird dann ist es nicht das Ende(Oscar Wilde)
nach oben springen

#125

RE: Die Gute Nachricht

in Ein Lächeln für den Tag 13.04.2018 11:23
von Mondwolf lila Herz 7 | 3.945 Beiträge | 24005 Punkte

Hurra

Meine Frau hat neue Arbeit!
Im Juni wäre ihr Arbeitslosengeld ausgelaufen.
Jetzt hat sie ab 02.05. neue Arbeit. Ist direkt fest eingestellt worden.
Ihr Lohn ist sogar höher als vorher und hat nur 5 Minuten Fußweg bis zur Arbeit.


nach oben springen


Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten. Kopieren und Weitergabe jedweder Texte und Bilder aus dem Forum ist untersagt.

Der gruene Drache heißt Serafine und wacht seit 13 Jahren über dieses Forum

 Drache

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 61 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 48 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5116 Themen und 138361 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de